Beiträge getaggt mit Pseudowissenschaft

Theologie-Professor: Theologie hat mit Wissenschaft im eigentlichen Sinne nichts zu tun

Die Bibel: Märchengeschichten als Grundlage für Wissenschaft? (Bild unter GNU-Lizenz)

„Theologie an der Universität. Einige Fragen“ lautete der Titel der Abschiedsvorlesung von Professor Gerd Lüdemann am Mittwoch 29.Juni. Man müsse beachten so Lüdemann, dass Wissenschaft immer ergebnisoffen sei, was für Theologie aber nicht gelte, da sich Theologen nach den Vorgaben der kirchlichen Dogmatik richten müssen um in Deutschland an der Universität Theologie lehren zu dürfen. Die Kirchen fordern ein Gelöbnis auf die Bekenntnistreue der Theologen, womit sie die Bibel als Offenbarungsschrift akzeptieren müssten. Auch wenn die Bibel von den Lutheranern nicht mehr direkt als Wort Gottes verstanden wird, so glauben die evangelischen Christen aber noch immer, dass die Bibel Gottes Wort zumindest in menschlicher Rede wiedergebe. Welche Teile jedoch von Menschen stammen sollen sei dabei aber offen, die Theologen interessierten sich kaum dafür, welche Teile der Bibel historisch fundiert seien.
Lüdemann schlägt vor die theologischen Fakultäten in religionswissenschaftliche Zentren umzuwandeln um dort nur noch ein wissenschaftliches Fundament zu vermitteln. Dogmatische Elemente sollten die kirchlichen Einrichtungen selbst vermitteln.
Gerd Lüdemann befasste sich an der Universität Göttingen mit dem Neuen Testament und der Geschichte und Literatur des frühen Christentums, er bezeichnet sich selbst allerdings nicht mehr als Christ. 1998 wurde ihm nach der Veröffentlichung von Büchern die sich kritisch mit dem christlichen Glauben auseinandersetzen von der evangelisch-lutherischen Kirche nicht mehr weiter gestattet, seinen Lehrstuhl „Neues Testament“ auszuüben, mit einem Sonderstatus konnte er weiterhin an der Theologischen Fakultät mit dem umgewandelten Lehrstuhl „Geschichte und Literatur des frühen Christentums“ bleiben.

http://www.goettinger-tageblatt.de/Nachrichten/Wissen/Regionale-Wissenschaft/Neutestamentler-Luedemann-ueber-Theologie-an-der-Universitaet

Advertisements

, , ,

15 Kommentare