Beiträge getaggt mit Menschenrechtsverletzungen

Giordano-Bruno-Stiftung fordert von Merkel Menschenrechtsverletzungen der katholischen Kirche zu kritisieren

Bundeskanzlerin Angela Merkel soll bei ihrem Treffen mit Papst Benedikt XVI. am 22. September die „Menschenrechtsverletzungen der katholischen Kirche“ kritisieren, forderte der Vorstand der Giordano-Bruno-Stiftung. Merkel solle außerdem eine „gebührende Distanz“ gegenüber dem Papst wahren und das Verhältnis von Staat und Kirche, insbesondere die finanziellen Privilegien, ansprechen. Auch die Antidiskriminierungsvorschriften der EU und die Aufklärung der Missbrauchsfälle schlägt die GBS als Gesprächsthema vor.

http://www.giordano-bruno-stiftung.de/meldung/offener-brief-bundeskanzlerin-merkel

, , , ,

40 Kommentare