Beiträge getaggt mit Geschlechtertrennung

Somalia: Geschlechtertrennung, Musik- und BH-Verbot nach Islam-Dekret

Prophet mit BH

Obgleich der Prophet ein begeisterter Anhänger von BHs war, sind BHs seinen somalischen Anhängerinnen verboten (Autor unbekannt verzogen - Original gemeinfrei, BH von bec outofmytree/Bec CC BY-SA 2.0)

Ein Dekret der Al-Shabab-Miliz in Somalia sorgt für Entsetzen: Ohne Verwandtschaftsbeziehung dürfen Männer und Frauen keine Gespräche mehr in der Öffentlichkeit führen, spazieren gehen oder sich begrüßen. Auch Musik und BHs sind als unislamisch untersagt. Bericht aus einem von der islamistischen Miliz beherrschten Landesteil.

MOGADISCHU. Islamisten der Al-Shabab-Miliz in Somalia haben Männern und Frauen eine öffentliche Begrüßung verboten, sofern sie nicht miteinander verwandt sind. …  Wer sich den Anordnungen widersetzt, kann demnach inhaftiert, ausgepeitscht oder sogar hingerichtet werden.

…Die fanatischen Muslime haben Frauen in Südsomalia bereits Arbeit in der Öffentlichkeit verboten. Viele Mütter müssen sich deswegen entscheiden, ob sie mit dem Verkauf von Obst und Gemüse auf dem Markt die Todesstrafe riskieren – oder ob sie zu Hause bleiben, kein Geld verdienen und zusehen, wie ihre Kinder vor Hunger sterben.

Weiterlesen Handelsblatt

CC BY-SA 2.0

Werbeanzeigen

, , , , ,

13 Kommentare