Beiträge getaggt mit Carsten Frerk

Michael Blume ätzt gegen Carsten Frerk

Auf seinem Blog hat Michael „atheistische Populationen verebben“ Blume einen „Blogbrief“ an Carsten Frerk veröffentlicht, in dem er Frerk mit Evolutionsleugnern vergleicht und die Frage stellt, „Ob fowid den Religion-Demografie-Zusammenhang wirklich nicht versteht?“

Grund für Blumes Ärger: Frerks Artikel „Geburtenraten in Europa„, in dem Frerk der Frage nachgeht, ob die Religionszugehörigkeit Einfluss auf die Geburtenraten hat. Und zwar speziell, ob die Geburtenraten in „katholischen“ oder „orthodoxen“ Ländern höher sind. Ergebnis: Ein deutlicher Zusammenhang ist nicht erkennbar, vielmehr hängt die Geburtenrate vor allem von der Kinder- und Mütterfreundlichkeit einer Gesellschaft ab:

Berichte aus einzelnen Ländern zeigen den Unterschied – bei dem die Religion keine Rolle mehr spielt. Während sich in Frankreich ‚alles um das Kind dreht‘, sowohl das Kindergeld wie die Kinderbetreuung staatlich geregelt sind und es vor allem den Müttern ermöglicht, ein Auskommen zu haben und/oder berufstätig zu sein, ist es in Ländern mit unterdurchschnittlichen Fruchtbarkeitsraten für Frauen nachteilig, ein Kind zu bekommen, wie es aktuell ein Artikel über Italien beschreibt: „Geburtenrate auf historischem Tiefstand“.

Es ist die „Abwesenheit des Sozialstaates“, das Fehlen von Kita-Plätzen, diskriminierende Regelungen gegenüber Müttern am Arbeitsplatz bis hin zur Unterschrift für Blanko-Kündigungen bei der Einstellung, falls die Frau schwanger wird – obwohl es auch in Italien einen Kündigungsschutz für Schwangere gibt. Man müsse mit seinen Problemen allein fertig werden.

Wo sieht Blume nun das Problem? – Offenbar ist es für Blume unerträglich, dass jemand Blumes Lieblingsthema „Religion und Geburtenraten“ behandelt, ohne dabei auf Blumes Obsession einzugehen: Dass (innerhalb einer Religion) religiösere Menschen im Durchschnitt mehr Kinder kriegen als weniger religiöse. Ein Punkt freilich, der für Frerks Überlegungen ohne Belang war. Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

14 Kommentare

Kirchenlobby im NRW Landtag oder warum Deutschland ein klerikaler Staat ist

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Kirche: die beste Geschäftsidee

Auf dem 2. Deutschen Humanistentag in Hamburg referiert Dr. Carsten Frerk über „Kirche, die beste Geschäfstidee aller Zeiten“. Nach Facetten des christlichen Marketings, des Produkt-Placements auch die Frage: „Was verkaufen die Kirchen eigentlich?“ Die Antwort ist einfach und überzeugend.

2 Kommentare

Köln: European Atheist Convention 2012

Confirmed speakers include:

• Michael Schmidt-Salomon, Executive Spokesman of the Giordano Bruno Foundation
• PZ Myers, biologist and author of the Pharyngula science blog
• Annie Laurie Gaylor, Founder and Co-President of the Freedom from Religion Foundation (FFRF)
• Dan Barker, former evangelical preacher, author and FFRF Co-President
• Taslima Nasrin, physician, author and international human rights activist
• Michael Nugent, chair of Atheist Ireland
• Rebecca Watson, Skepchick blogger and promoter of critical thinking
• Carsten Frerk, author and editor of the German Humanist Press Service
• Philipp Möller, press officer of the Giordano Bruno Foundation
• Rolf Bergmeier, historian
• Lukas Mihr, author
• Gunnar Schedel, publisher
• Valentin Abgottspon, teacher and secular aktivist
• Joachim Kahl, philosopher
• Colin Goldner, author
• Leo Igwe, human rights campaigner
• Tanya Smith, president of Atheist Alliance International (AAI)
• Ingrid Matthäus-Maier, politician and jurist
• Arzu Toker, journalist

, , , , ,

2 Kommentare

Carsten Frerk erklärt die Kirchenfinanzen in Deutschland und Österreich

, , ,

5 Kommentare

Volkskirche und Geld: Zahlt der Staat zu viel?

Berlin (idea) – Soll der Staat den Kirchen den Geldhahn zudrehen? Darüber haben der Autor des „Violettbuchs Kirchenfinanzen“, der Politologe Carsten Frerk (Berlin), und der Leiter des Kirchenrechtlichen Instituts der EKD, Prof. Hans Michael Heinig (Göttingen) in Berlin ein Streitgespräch geführt. Dazu eingeladen hatte die Evangelische Nachrichtenagentur idea.

Weiterlesen bei idea.de.

, ,

4 Kommentare

Violettvideo!

Youtuber TheAbacus42 hat dieses schöne Video mit den zahlenmäßigen Highlights aus dem Violettbuch Kirchenfinanzen von Carsten Frerk produziert.

, , , ,

5 Kommentare