Wenn die Braut Zahnspange trägt – Kinderhochzeiten in Indonesien

Armut, Religion, sozialer Druck – in Indonesien ist es gang und gäbe, dass Mädchen verheiratet werden. Manche Braut ist sogar erst elf Jahre alt. Unter den Folgen leidet das ganze Land.

[http://www.watson.ch/International/Wissen/587640586-Wenn-die-Braut-Zahnspange-tr%C3%A4gt-%E2%80%93-Kinderhochzeiten-in-Indonesien

Ein Kommentar

Kirche und Politik: Der Pfarrer a. D. und die AfD

Thomas Wawerka war Pfarrer auf Probe in der sächsischen Landeskirche. Bis zum Sommer 2016. Ohne Begründung wurde er nicht in den Dienst übernommen. Er mutmaßt: Es hat mit seiner politischen Gesinnung zu tun. Er vertritt öffentlich AfD-nahe Positionen.

[http://www.deutschlandfunk.de/kirche-und-politik-der-pfarrer-a-d-und-die-afd.886.de.html?dram:article_id=376330

Ein Kommentar

Bassam Tibi: ‚Europa kann sich wehren‘

Der muslimische Politikwissenschaftler hat in der Basler Zeitung den Umgang Europas mit der „Völkerwanderung aus der Welt des Islams“ kritisiert.

[http://www.kath.net/news/58177

Ein Kommentar

Kommentar: Impfgegner sind wissenschaftsfeindliche Egoisten

Der künftige US-Präsident Donald Trump besetzt eine Impfkommission mit einem Verschwörungstheoretiker. So macht er einen Bock zum Gärtner und Impfgegnerschaft damit leider gesellschaftsfähig, meint Fabian Schmidt.

[http://www.dw.com/de/kommentar-impfgegner-sind-wissenschaftsfeindliche-egoisten/a-37122111

3 Kommentare

Muslimische Schüler in Deutschland: Die Grenzen der Religionsfreiheit

Welche religiösen Rechte haben muslimische Schüler? Eine heikle Frage, auf die es viele Antworten gibt. Schon deshalb, weil mit ihr das hohe Gut der Gedankenfreiheit und staatlichen Neutralität berührt wird. Eine Analyse.

[http://www.rp-online.de/politik/deutschland/religionsfreiheit-welche-religioesen-rechte-haben-muslimische-schueler-eine-analyse-aid-1.6533627

2 Kommentare

Privatschule für Muslime – wieso nicht?

Bei strenggläubigen Muslimen wird der Ruf nach einer eigenen Privatschule lauter. Insbesondere nach dem Schwimmunterrichts-Urteil.

[http://www.watson.ch/Schweiz/Religion/335712868-Privatschule-f%C3%BCr-Muslime-%E2%80%93-wieso-nicht

2 Kommentare

Der Kampf mit Satan: Eine junge Polin und die Suche nach dem richtigen Exorzisten

Karolina lebte 15 Jahre in Kanada, studierte Internationale Beziehungen und ließ sich zehn Mal den Teufel austreiben.

(…)

Die Journalistin Nadine Wojcik recherchierte mehrere Monate lang in Polen zu Exorzismus, sprach mit Priestern, „Besessenen“ und Psychologen. Denn dort dürfen mittlerweile offiziell 130 Exorzisten den Gläubigen den Teufel austreiben. Besonders junge Frauen sind betroffen. Das ist der zweite Auszug aus Wo der Teufel wohnt, einem Buch und E-Book, das beim Verlag mikrotext erschienen ist. Den ersten Auszug könnt ihr hier lesen.

[https://www.vice.com/de/article/der-kampf-mit-satan-eine-junge-polin-und-die-suche-nach-dem-richtigen-exorzisten

Hinterlasse einen Kommentar