Archiv für die Kategorie Videos

Philipp Möller – Gottlos glücklich. Warum wir ohne Religion besser dran wären!

Die meisten Deutschen glauben, Religion sei Privatsache, und doch werden wir alle von der Wiege bis zur Bahre von einem der beiden “Jesus-Konzerne” begleitet – so formuliert es Philipp Möller dezent ironisch. Er wehrt sich dagegen, dass das Religiöse in unserem Alltag auch alljene “behelligt”, die nicht an Gott glauben. Und er ist sauer, dass Atheisten wie selbstverständlich “kostspielige Großbaustellen” der Religionen mitbezahlen müssen – nicht nur, wenn etwa Bischöfe ihr Gehalt aus allgemeinen Steuern erhalten. Der Diplom-Pädagoge, Autor und Sohn eines katholischen Kirchenmusikers setzt sich leidenschaftlich für die Trennung von Kirche und Staat ein. Faktenreich, klug und unterhaltsam.

Advertisements

2 Kommentare

Saudi-Arabien erlaubt Frauen das Autofahren

Historische Entscheidung in Saudi-Arabien: Als letztes Land der Welt erlaubt das wahhabitische Königreich Frauen das Autofahren. Konservative muslimische Geistliche hatten bisher dagegen angekämpft.

weiterlesen:

[http://religion.orf.at/stories/2868779/

3 Kommentare

Vom atheistischen Wissenschaftler zum gläubigen Evolutionskritiker

Früher war der angesehene Paläontologe überzeugter Atheist. Eher aus Zufall beschäftigte er sich jedoch mit den Argumenten von Kreationisten – und wurde überzeugt. Heute glaubt Günter Bechly an die Existenz eines Schöpfergottes, denn die Argumente gegen die Evolutionstheorie waren für ihn zu stark.

(…)

Da Bechly die kreationistischen Bücher für die Installation bestellen musste, warf er in seiner Freizeit zunächst einen kurzen Blick in die verachtete Literatur. Und der Paläontologe musste feststellen, dass die dort vorgestellten Argumente gar nicht so schlecht waren, wie er immer angenommen hatte.

(…)

Bechly stieg tiefer in die Argumentation der Intelligent-Design-Forscher ein und erkannte: „Die Dogmatiker sitzen keineswegs ausschließlich auf der religiösen Seite, sondern auch und sehr stark auf der Seite der Materialisten und Evolutionsbiologen, die auf jeden Fall vermeiden wollen, die Diskussion hochkochen zu lassen“, sagt Bechly im Film. Er kam an den Punkt, an dem er sich in seiner Weltanschauung entscheiden musste. Das Christentum kam für den überzeugten Atheisten zunächst am allerwenigsten in Frage. Dennoch fand er schließlich für sich das, was er am wenigsten wollte, was er zuvor verachtete: den christlichen Glauben.

weiterlesen:

[https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/menschen/2017/09/27/vom-atheistischen-wissenschaftler-zum-glaeubigen-evolutionskritiker/

14 Kommentare

Moonchildchannel: Religiöse Speisevorschriften genau genommen

Egal ob Jude, Moslem oder Christ, immer wieder geht es um die Wurst, bzw. wann, wo oder wie man diese verputzen darf…

Ein Kommentar

Moonchildchannel: Missbrauch und die Kirche

Immer wieder wird der Kirche die systematische Vertuschung von Fällen sexuellen Missbrauchs vorgeworfen. Wie kann es sein, dass diese Fälle bis heute nicht angemessen aufgearbeitet wurden und im öffentlichen Diskurs kaum noch präsent sind? Ein austauschbarer deutscher Pfarrer muss nun (mehr oder weniger) Rede und Antwort stehen!

Ein Kommentar

Saudischer Prediger: „Fahrverbot für Frauen wegen Viertelgehirn nötig“

In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit ihrem angeblich nur viertelten Gehirn gerechtfertigt. Wie Medien des ultrakonservativen Königreichs am Freitag berichteten, löste die Äußerung einen Sturm der Entrüstung aus. Mittlerweile ist dem Prediger Saad al-Hijri jegliche religiöse Aktivität in der südlichen Provinz Azir untersagt.

weiterlesen:

[http://www.krone.at/welt/fahrverbot-fuer-frauen-wegen-viertelgehirn-noetig-prediger-suspendiert-story-590055

6 Kommentare

Philipp Möller, Gottlos glücklich

3 Kommentare