Archiv für die Kategorie Religion

Berlins Neutralitätsgesetz: Ein Aufstand säkularer Fundamentalisten

Ein breites Bündnis kämpft für die Beibehaltung des Berliner Neutralitätsgesetzes. Dessen Mitglieder stellen ihre Werte über die der Verfassung. Ein Kommentar.

(…)

Ein Bündnis aus Religionskritikern, Islamkritikern, Humanisten, Feministinnen und Pädagogen setzt sich für die Beibehaltung des Neutralitätsgesetzes ein. Das wirkt wie eine Fundamentalisierung falsch verstandener Säkularität.

weiterlesen:

[http://www.tagesspiegel.de/politik/berlins-neutralitaetsgesetz-ein-aufstand-saekularer-fundamentalisten/20853496.html

Advertisements

8 Kommentare

Indischer Minister: Darwins Theorie falsch, weil niemand sah wie sich ein Affe in einen Menschen verwandelt

Der Indische Minister für die Entwicklung der menschlichen Arbeitskräfte, Satyapal Singh, hat die Evolutionstheorie als „wissenschaftlich falsch“ bezeichnet und verlangt, dass auch in den Lehrplänen von Schulen und Hochschulen entsprechende Änderungen veranlasst werden. “Darwin’s theory (of evolution of humans) is scientifically wrong. It needs to change in school and college curriculum. Since the man is seen on Earth he has always been a man” so der Minister. Es gäbe keine Berichte, weder schriftlich noch mündlich überliefert, die zeigen wie sich ein Affe in einen Menschen verwandelt.

hindustantimes.com/india-news/darwin-s-theory-scientifically-wrong-nobody-saw-ape-turning-into-man-union-minister-satyapal-singh/story-hZ6R2BihRNfd93sDGWwbuN.html

15 Kommentare

„Religionsfreiheit“ Trump-Regierung: Medizinisches Personal soll Behandlung von Transpersonen ablehnen dürfen

Das US-Gesundheitsministerium hat laut einem Bericht des Portals „Politico“ vom Mittwoch Richtlinien erarbeitet, die es Mitarbeitern im Gesundheitswesen erlauben sollen, aus religiösen oder moralischen Gründen bestimmte Behandlungen abzulehnen.

Dazu zählten u.a. Abtreibungen und Behandlungen von Transpersonen im Rahmen ihrer Transition.

weiterlesen:

[http://www.queer.de/detail.php?article_id=30464

9 Kommentare

Weitere Gemeinschaften wollen Kirchenstatus

Nach dem Humanistischen Verband (HVD) wollen weitere Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften in Berlin den christlichen Kirchen gleichgestellt werden.

weiterlesen:

[http://www.evangelisch.de/inhalte/148211/13-01-2018/weitere-religionsgemeinschaften-wollen-kirchen-gleichgestellt-werden

2 Kommentare

Klinikum bleibt bei der Religion neutral

Es wird auch in Zukunft im Klinikum Garmisch-Partenkirchen keine christlichen TV- und Radio-Sender geben, die am Krankenbett empfangbar sind. Kirchenmusiker Jochen Kuhleber, der einen Vorstoß in diese Richtung wagte, hält das für einen Missstand.

weiterlesen:

[https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-ort28711/klinikum-garmisch-partenkirchen-bleibt-bei-religion-neutral-9504302.html

Ein Kommentar

Uni Osnabrück will wissen: Macht Religion radikal?

Ist der Islam die Ursache für die Radikalisierung vieler Jugendlicher? Oder werden religiöse Begründungen von Extremisten nur vorgeschoben? Ein Forschungsprojekt der Universitäten Osnabrück und Bielefeld will in den nächsten zwei Jahren mehr Klarheit schaffen.

weiterlesen:

[https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/1002769/uni-osnabrueck-will-wissen-macht-religion-radikal

6 Kommentare

„Pastafari“ hoffen auf Anerkennung durch Gericht

Die ironische „Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters“ (KdFSM) tritt kommenden Montag vor das Bundesverwaltungsgericht, wo über den Antrag auf Rechtspersönlichkeit als religiöse Bekenntnisgemeinschaft verhandelt wird. Die Antragsteller sind zuversichtlich.

weiterlesen:

[http://religion.orf.at/stories/2887439/

3 Kommentare