Archiv für die Kategorie Katholizismus

Neapel feiert wieder „Blutwunder von San Gennaro“

Das Blutwunder des heiligen Januarius in Neapel ist laut katholischer Kirche pünktlich eingetreten. Zum Todestag des Schutzpatrons der Stadt soll sich Dienstagfrüh im Dom dessen Blutreliquie verflüssigt haben.

weiterlesen:

[http://religion.orf.at/stories/2867144/

Advertisements

6 Kommentare

Südtiroler Bischof: Neues Firmkonzept – 2 Jahre warten

Bischof Ivo Muser streicht Firmungen für zwei Jahre – Er zielt damit auf eine bewusstere Entscheidung zur Firmung – Das neue Konzept sieht unter anderem eine Vorbereitung von mindestens einem Jahr und Anmeldung bei der Pfarrei vor

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/61005

3 Kommentare

Vatikan: Keine Rolle bei mutmaßlicher Entführung

Der Vatikan hat Behauptungen zurückgewiesen, an dem Verschwinden der damals 15-jährigen Emanuela Orlandi im Jahr 1983 beteiligt gewesen zu sein.

Anlass ist die Veröffentlichung eines Dokuments, das angeblich vom damaligen Chef der vatikanischen Güterverwaltung Kardinal Lorenzo Antonetti stammen soll und demzufolge der Vatikan eine geheime Unterbringung Orlandis im Ausland organisiert haben soll, berichtete der Kathpress-Korrespondent Burkhard Jürgens am Dienstag.

weiterlesen:

[http://religion.orf.at/stories/2867086/

2 Kommentare

Kardinal wegen Nichtanzeige vor Gericht

Lange Zeit blieb Frankreichs Kirche von einer Missbrauchswelle wie in Irland, den USA, Belgien, Österreich oder Deutschland verschont. Doch nun schwappt eine Woge der Kritik über den Primas Galliens, Kardinal Barbarin.

weiterlesen:

[https://www.domradio.de/themen/kirche-und-politik/2017-09-19/kardinal-wegen-nichtanzeige-vor-gericht

2 Kommentare

Missbrauch von 1991 wurde jetzt öffentlich

Das Magazin „Profil“ berichtet in seiner Ausgabe am Montag von sexuellem Missbrauch im Stift Klosterneuburg (Bezirk Tulln). Der Fall aus dem Jahr 1991 wurde bekannt, da der Geistliche erneut einen Buben missbraucht haben soll.

weiterlesen:

[http://noe.orf.at/news/stories/2866592/

3 Kommentare

Papst Franz: Betet für die Regierenden! Es nicht zu tun, ist Sünde

Franziskus in Santa Marta: wer hat mehr Macht als ein Regierender? Das Volk, das ihm die Macht gegeben hat, und Gott, von dem die Macht durch das Volk kommt.

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/60963

6 Kommentare

Kloster Einsiedeln will sich die Kosten für Sanierung erbetteln

Die Sanierungsarbeiten auf der Insel Ufnau kosten rund sieben Millionen Franken. Statt diese Kosten aus der eigenen Kasse zu berappen, lässt das Kloster Einsiedeln Geld sammeln.

weiterlesen (nur mit Abo möglich):

[http://epaper.suedostschweiz.ch

Ein Kommentar