Archiv für die Kategorie Katholizismus

Aachen: Weihbischof lässt nach schweren Vorwürfen seine Ämter ruhen

Die Staatsanwaltschaft Köln hat Aachens Weihbischof Johannes Bündgens angeklagt: Er steht im Verdacht 128.000 Euro einer dementen Seniorin veruntreut zu haben. Erst nach einer SPIEGEL-Anfrage wurde die Öffentlichkeit informiert.

weiterlesen:

[https://www.spiegel.de/panorama/justiz/johannes-buendgens-aachener-weihbischof-laesst-nach-schweren-vorwuerfen-seine-aemter-ruhen-a-1299850.html

2 Kommentare

Papst: Christentum und Wahrsagerei vertragen sich nicht

Franziskus bei Generalaudienz: „Christlicher Glaube ist vertrauensvolle Hingabe an Gott, der sich nicht durch okkulte Praktiken, sondern durch Offenbarung und bedingungslose Liebe zeigt“

Papst Franziskus hat die Katholiken davon gewarnt, sich an Zauberer und Wahrsager zu wenden: „Wie viele von euch legen Tarot-Karten, wie viele gehen zu Wahrsagern, um sich aus der Hand oder die Karten lesen zu lassen?“, fragte er bei seiner Generalaudienz am Mittwoch auf dem Petersplatz. Christentum und Zauberei vertrügen einander nicht. „Magie und solche Zukunftsbefragungen sind nicht christlich“, warnte das Kirchenoberhaupt. Vielmehr sollten Gläubige zu Christus beten und sich ihm anvertrauen.

weiterlesen:

[https://www.kathpress.at/goto/meldung/1833428/papst-christentum-und-wahrsagerei-vertragen-sich-nicht

10 Kommentare

Erzbischof kritisiert AIDS-Benefizabend im Stephansdom

Der frühere Apostolische Nuntius in den USA, Erzbischof Carlo Maria Viganò, hat die Veranstaltung „Believe Together – Von der Sehnsucht nach den Engeln“, die am Abend des 30. November im Wiener Stephansdom stattgefunden hat, als „homoerotische und blasphemische Provokation“ verurteilt.

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/69928

4 Kommentare

Der Vatikan hat jetzt einen eigenen Minecraft-Server

Der Priester Robert Ballecer fragte auf Twitter, für welches Mulitplayerspiel er im Vatikan Gameserver einrichten sollte. Seine Follower entschieden sich mit 64% für Minecraft. Nun Betreibt der ehemalige Technologie-Blogger Minecraft-Server, die eine weniger toxische Umgebung als auf anderen Servern für die Spieler zur Verfügung stellen sollen.

pcgamer.com/the-vatican-has-its-own-minecraft-server/

10 Kommentare

USA: Katholiken demonstrieren gegen öffentliche Schwarze Messe

Die Veranstaltung wurde von der atheistischen Organisation ‚The Satanic Temple’ organisiert – Vor der Veranstaltung hatte Polizei katholische Pfarren in der Umgebung gewarnt, dass Satanisten versuchen könnten, eine konsekrierte Hostie zu stehlen

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/69888

5 Kommentare

Finanzskandel im Vatikan: Spendengelder für Luxusimmobilie statt Armenspeisung

In den Luxusläden an der Londoner Sloane Avenue im teuren Bezirk Kensington und Chelsea gehen gewöhnlich keine armen Priester, sondern die Reichen und Schönen aus aller Welt shoppen. Doch ausgerechnet im Eckhaus mit der Hausnummer 60, in dem früher das Designer-Kaufhaus Harrods untergebracht war, versenkte der Vatikan offenbar einen dreistelligen Millionenbetrag.

(…)

Und der Kauf soll aus einem Darlehen des Peterspfennigs finanziert worden sein. Das ist eine weltweite Spendensammlung unter katholischen Gläubigen, mit der der Papst Armen hilft.

weiterlesen:

[https://www.morgenpost.de/wirtschaft/article227772385/Finanzskandal-im-Vatikan-Luxusimmobilie-statt-Armenspeisung.html

8 Kommentare

Papst gesteht Finanzskandal im Vatikan ein

Das katholische Kirchenoberhaupt spricht von einer „hässlichen Sache“: Es gebe Ermittlungen im Staatssekretariat und der Finanzaufsicht des Kirchenstaates wegen „Fällen von Korruption“, so Papst Franziskus.

weiterlesen:

[https://www.dw.com/de/papst-gesteht-finanzskandal-im-vatikan-ein/a-51427590

7 Kommentare