Archiv für die Kategorie Salafismus

Rhein-Main ist „Hotspot“ des militanten Islamismus

Das Rhein-Main-Gebiet biete „ideale Rahmenbedingungen“ für Extremisten, sagt das Landeskriminalamt. „Das alles macht uns große Sorgen.“

weiterlesen:

[http://www.fr.de/rhein-main/salafismus-rhein-main-ist-hotspot-des-militanten-islamismus-a-1288569

Hinterlasse einen Kommentar

Streit um Verfassungsschutzbericht in Schleswig-Holstein

Über die Veröffentlichung des neuen Verfassungsschutzberichtes ist in Schleswig-Holstein politischer Streit entbrannt. CDU und FDP forderten die Landesregierung am Dienstag auf, den Bericht noch vor der Landtagswahl am 7. Mai vorzulegen. Auslöser war ein Bericht der „Kieler Nachrichten“ (Dienstag) über die Entwicklung im Bereich gewaltbereiter Salafisten.

Weiterlesen http.://www.focus.de/regional/schleswig-holstein/religion-streit-um-verfassungsschutzbericht-in-schleswig-holstein_id_6979367.html

, , ,

2 Kommentare

Verhafteter Islamist war früher Neonazi

Nach dem Anti-Terror-Einsatz in Northeim werden weitere Details zu dem verdächtigen Islamisten bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen hetzte Sascha L. vor Jahren noch gegen Muslime – damals war er Rechtsextremist.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/politik/deutschland/northeim-verhafteter-islamist-war-zuvor-neonazi-a-1136226.html

8 Kommentare

Basel liest „Lies!“ die Leviten

Die Stadt Basel kann neu Stände der salafistischen Organisation «Lies!» auf öffentlichem Raum verbieten, wenn Aktivisten zu Gewalt aufrufen.

weiterlesen:

[http://www.blick.ch/news/schweiz/koranverteilern-droht-verbot-basel-liest-lies-die-leviten-id6233554.html

Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Salafisten in Göttingen festgenommen

Die Polizei hat möglicherweise einen Terroranschlag verhindert und in Göttingen zwei Männer aus der salafistischen Szene festgenommen. Es handele sich um einen 27-jährigen Algerier und einen 23-jährigen Nigerianer, teilten die Polizei und das niedersächsische Innenministerium mit.

weiterlesen:

[https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article161932945/Zwei-Salafisten-in-Goettingen-festgenommen.html

Hinterlasse einen Kommentar

Präventionsarbeit: Salafismus in Schule und Kita

Ein 15 Jahre altes Mädchen will erst nach Syrien ausreisen, greift dann einen Polizisten in Hannover mit einem Messer an – der Fall Safia S. sorgt für viel Aufsehen. Solche salafistischen Radikalisierungen verhindern will der Verein beRATen. Er beschäftigt sich vor allem mit Schülerinnen und Schülern – und inzwischen auch schon mit Salafismus in der Kita.

[http://www.deutschlandfunk.de/praeventionsarbeit-salafismus-in-schule-und-kita.886.de.html?dram:article_id=376619

2 Kommentare

‚Die Salafisten haben nichts Neues erfunden‘

Soziologe Ahmad Mansour: „Natürlich ist Mehrheit der Muslime nicht gewalttätig. Das ist bei manchen Salafisten ganz anders. Aber wenn es um die Islam-Interpretation geht, dann sind die problematischen Inhalte weiter verbreitet, als man denken mag.“

[http://www.kath.net/news/58118

Hinterlasse einen Kommentar