Archiv für die Kategorie Salafismus

‚Die Salafisten haben nichts Neues erfunden‘

Soziologe Ahmad Mansour: „Natürlich ist Mehrheit der Muslime nicht gewalttätig. Das ist bei manchen Salafisten ganz anders. Aber wenn es um die Islam-Interpretation geht, dann sind die problematischen Inhalte weiter verbreitet, als man denken mag.“

[http://www.kath.net/news/58118

Hinterlasse einen Kommentar

Gabriel will salafistische Moscheen schließen

Im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus hat Sigmar Gabriel einen harten Kurs angekündigt. Salafistische Moscheen plant der SPD-Chef schließen zu lassen, Hassprediger sollen ausgewiesen werden.

[https://www.welt.de/politik/deutschland/article160926560/Gabriel-will-salafistische-Moscheen-schliessen.html

6 Kommentare

Real Housewives of ISIS

Ein Kommentar

Warum Deutschland 22.000 Korane in der Wüste vergraben will

Im November 2016 ging die Polizei bei einer bundesweiten Razzia vor allem in Nordrhein-Westfalen gegen die radikal-salafistische Vereinigung Die wahre Religion vor. Die Vereinigung wurde aufgrund ihrer fundamentalistischen Ausrichtung verboten. Zuvor war sie in zahlreichen NRW-Städten mit Koran-Verteilungsaktionen unter dem Motto Lies! aufgefallen.

weiterlesen:

[http://www.focus.de/politik/videos/exemplare-stammen-von-die-wahre-religion-warum-deutschland-22-000-korane-in-der-wueste-vergraben-will_id_6426928.html

10 Kommentare

Deutsche Islamisten loben den Anschlag von Berlin

Der blutige Anschlag von Berlin, der zwölf unschuldige Todesopfer forderte , hat die gesamte Welt geschockt und fassungslos zurückgelassen. Doch nicht überall herrschen Trauer und Wut über die bestialische Tat vor. Schon kurz nach der Bluttat beratschlagten etwa deutsche Islamisten im Internet über nächste Schandtaten und lobten das Werk ihres „Bruders“.

weiterlesen:

[http://www.krone.at/welt/deutsche-islamisten-loben-den-anschlag-von-berlin-nicht-zu-stoppen-story-545448

 

5 Kommentare

Der Kampf des IZRS für einen Gottesstaat Schweiz – mit Hilfe der Religionsfreiheit

Der Islamische Zentralrat Schweiz (IZRS) um die drei radikalen Konvertiten Nicolas Blancho, Qaasim Illi und Naim Cherni hat offensichtlich enge Verbindungen zu Salafisten aus dem Nahen Osten, wie neue Recherchen zeigen. Ein von Cherni produziertes Video mit dem hochrangigen Rebellenführer Abu Ahmad, das auf der Homepage des «Zentralrates» – als ob es sich um ein offiziöses Organ handeln würde – veröffentlicht wurde, macht die Geisteshaltung der Konvertiten deutlich.

weiterlesen:

[http://www.watson.ch/Blogs/Schweiz/777447712-Der-Kampf-des-IZRS-für-einen-Gottesstaat-Schweiz-–-mit-Hilfe-der-Religionsfreiheit

Hinterlasse einen Kommentar

NRW: „We love Muhammad“ statt „Lies!“

Der Verein „Die wahre Religion“ ist verboten, am Wochenende wurde die Gruppe „We love Muhammad“ aktiv: Laut Verfassungsschutz haben Mitglieder in Münster, Köln und Iserlohn Mohammed-Biografien verteilt.

weiterlesen:

[http://www.rp-online.de/nrw/panorama/nrw-salafisten-verteilten-mohammed-biografien-in-koeln-muenster-iserlohn-aid-1.6427025

4 Kommentare