Archiv für die Kategorie Islamisten

Paris: Angreifer soll vorbestrafter Islamist gewesen sein

Im Pariser Flughafen Orly ist ein Mann erschossen worden, der einer Soldatin die Waffe entreißen wollte. Bei dem Angreifer soll es sich um einen Islamisten mit französischer Staatsbürgerschaft handeln.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/panorama/justiz/frankreich-mann-am-flughafen-paris-orly-niedergeschossen-a-1139396.html

8 Kommentare

Razzia in Berlin – Moschee-Verein verboten

460 Beamte durchsuchen 24 Objekte in Berlin: Mit einem Großeinsatz geht die Polizei gegen den radikalen Moschee-Verein „Fussilet“ vor – dort verkehrte auch der Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fussilet-razzia-in-berlin-moschee-verein-verboten-a-1136597.html

9 Kommentare

Verhafteter Islamist war früher Neonazi

Nach dem Anti-Terror-Einsatz in Northeim werden weitere Details zu dem verdächtigen Islamisten bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen hetzte Sascha L. vor Jahren noch gegen Muslime – damals war er Rechtsextremist.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/politik/deutschland/northeim-verhafteter-islamist-war-zuvor-neonazi-a-1136226.html

8 Kommentare

Der IS bejubelt Trumps „gesegneten Bann“

Der von Donald Trump verhängte Einreisestopp findet auch Unterstützer: Der „Islamische Staat“, al-Qaida und andere Dschihadisten feiern den Erlass des US-Präsidenten.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-islamischer-staat-preist-einreiseverbot-als-gesegneten-bann-a-1132504.html

Hinterlasse einen Kommentar

Österreich: Islamisten planten Austro-Kalifat

800 Sicherheitskräfte, 16 Hausdurchsuchungen, 14 Festnahmen: Behörden zerschlugen in Graz und Wien ein seit 2015 observiertes Netzwerk von Anhängern des sogenannten Islamischen Staats (IS).

weiterlesen:

[http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5160132/Islamisten-planten-AustroKalifat

12 Kommentare

Twitterfundstück

3 Kommentare

Attentat in Wien vereitelt

In Wien wurde am Freitagabend ein Blutbad gerade noch verhindert! Beamte der Spezialeinheit Cobra nahmen einen 18-jährigen Terrorverdächtigen fest, der laut mehreren Hinweisen von ausländischen Geheimdiensten im Jänner einen Sprengstoffanschlag in Wien geplant haben soll. Erst am Freitag reiste der dringend Tatverdächtige ein radikalislamistischer Albaner mit österreichischer Staatsbürgerschaft nach Österreich ein und wurde seitdem auf Schritt und Tritt von den Ermittlern observiert. Am frühen Abend erfolgte im Bezirk Favoriten dann der Zugriff der Anti-Terroreinheit: Der mutmaßliche Attentäter wurde festgenommen.

weiterlesen:

[http://www.krone.at/oesterreich/wir-waren-terrorziel-attentaeter-in-wien-verhaftet-mit-eigenbau-bombe-story-549888

2 Kommentare