Archiv für die Kategorie Islam

Heilen ohne Medikamente – Indonesische Islamschulen therapieren Drogenabhängige

Drogen sind in Indonesien ein großes Problem. Vor allem jüngere Menschen sind abhängig. Um sie davon los zu bekommen, nehmen sich religiöse Schulen der jungen Leuten an und versuchen, sie mit klassischen Heilmethoden und strengen Regeln wieder auf den rechten Weg zu führen.

Zum Video:

[https://www.n-tv.de/mediathek/sendungen/auslandsreport/Indonesische-Islamschulen-therapieren-Drogenabhaengige-article20238378.html

Advertisements

2 Kommentare

Schweizer Imam: Homosexuelle sind Verbrecher

Laut der Zürcher Tageszeitung verbreitete Elezi nach dem CSD eine albanischsprachige Videopredigt, in der er Homosexualität unter anderem als „Krebsgeschwür gegen die Moral“ und als „Krankheit“ bezeichnete. Er warf Homosexuellen vor, einen Krieg gegen die Religion und gegen Allah zu führen – Schwule und Lesben seien Verbrecher. „Gewollt oder ungewollt ist das ein Versuch, die Menschheit zu vernichten“, so seine Anklage gegen sexuelle Minderheiten.

weiterlesen:

[http://www.queer.de/detail.php?article_id=30468

13 Kommentare

Jeder Dritte sagt: Christen und Muslime haben denselben Gott

35 Prozent der Befragten sind überzeugt, dass Christen und Muslime an denselben Gott glauben, 36 Prozent lehnen die Aussage ab. 19 Prozent gaben an, es nicht zu wissen, zehn Prozent machten keine Angabe.

weiterlesen:

[https://www.idea.de/gesellschaft/detail/jeder-dritte-sagt-christen-und-muslime-haben-denselben-gott-103916.html

14 Kommentare

Bayern: Richter hängt Kreuz ab

Ein muslimischer Flüchtling aus Afghanistan steht Oberbayern vor Gericht: Er soll einen Christen bedroht und Kontakt zu Taliban haben. In dem Freistaat sind Kruzifixe im Gerichtssaal üblich. Für diesen Fall hängte der Richter eins ab.

(…)

Das Bundesverfassungsgericht stellte fest, dass der Zwang, „unter dem Kreuz“ zu verhandeln, für manche Menschen „eine unzumutbare innere Belastung“ sei und ihre Glaubens- und Bekenntnisfreiheit verletzen könne.

weiterlesen:

[https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/gesellschaft/2018/01/15/richter-haengt-kreuz-ab/

18 Kommentare

Rheinische Kirche will Muslime nicht mehr bekehren

In dem Papier heißt es unter anderem, die Kirche nehme „den Glauben muslimischer Menschen als Bindung an den einen Gott wahr“. Sie verfolge nicht das Ziel, Muslime zur Konversion (Religionswechsel) zu bewegen.

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/62369

7 Kommentare

BGH hebt Freisprüche im „Scharia-Polizei“-Prozess auf

Mit Westen mit der Aufschrift „Sharia Police“ waren Menschen durch Wuppertal gezogen. Erst wurden sie von der Anklage des Uniformverbots freigesprochen. Nach einem BGH-Urteil muss nun neu verhandelt werden.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesgerichtshof-hebt-freisprueche-im-scharia-polizei-prozess-auf-a-1187355.html

30 Kommentare

Katholische Theologin Rahner: Der Islam gehört an die Universität

Der säkulare Staat müsse der Radikalisierung des Glaubens vorbeugen, indem er wissenschaftlich geschulte Geistliche ausbilde, und er müsse verhindern, dass der Glaube ins Private verdrängt werde. Außerdem sollte der Staat „alle Religionsgemeinschaften in den gesellschaftlichen Diskurs einbeziehen, nur so werden sie zum Nachdenken über ihre künftige Aufgabe in der Demokratie gezwungen“, argumentiert die Tübinger Wissenschaftlerin.

weiterlesen:

[http://www.evangelisch.de/inhalte/148174/10-01-2018/katholische-theologin-rahner-der-islam-gehoert-die-universitaet

11 Kommentare