Archiv für die Kategorie Islam

Auch Bulgarien führt Burkaverbot ein

In Bulgarien ist das Tragen von Burkas in der Öffentlichkeit künftig verboten. Das Parlament des EU-Landes verabschiedete am Freitag ein entsprechendes Gesetz, das von der kleinen mitregierenden Patriotischen Front (PF) angeregt worden war. Das Verbot von Kleidungsstücken, die das Gesicht bedecken, wurde mit der Verteidigung der nationalen Sicherheit in Zeiten drohender Terrorgefahr begründet.

weiterlesen:

[http://www.krone.at/welt/auch-bulgarien-fuehrt-burkaverbot-ein-wegen-terrorgefahr-story-532116

Ein Kommentar

Burkaverbot in der Schweiz: Als würde Afghanistan die Wehntaler Tracht verbieten

So wenig die Wehntaler Tracht auch mit der islamischen Grundordnung Afghanistans gemein hat, so sicher ist auch, dass niemand in Afghanistan auf die Idee käme, sie zu verbieten. Der einfache Grund: In Afghanistan trägt niemand das schwarz-blaue Kleid mit Fächer-Mütze. Ganz anders verhält es sich in der Schweiz. Dort trägt zwar auch niemand die afghanische Burka, verboten werden soll sie dennoch.

weiterlesen:

[http://www.heise.de/tp/artikel/49/49561/1.html

32 Kommentare

Über die Legende vom liberalen Islam der Lamya Kaddor

Lamya Kaddor, deren Kenntnisse des Korans offensichtlich nur oberflächlich sind, benötigt den Konflikt zwischen „den Muslimen“ und „den Deutschen“, um die Mogelpackung von ihrem liberalen Islam verkaufen zu können. Ihr Geschäftsmodell lebt davon, dass Deutsche „islamfeindlich“ und Muslime „radikal-fundamentalistisch“ sind.

[http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/ueber-die-legende-vom-liberalen-islam-der-lamya-kaddor/

4 Kommentare

Lassen sich islamische Werte im säkularen Rechtsstaat besser realisieren?

Das Grundgesetz und die Scharia sind nicht miteinander gleichzusetzen, denn es handelt sich um zwei sehr verschiedene Konzepte. Im Interview mit Jannik Deckers spricht die Islamwissenschaftlerin Sarah Albrecht über das Scharia-Verständnis der MuslimInnen im Westen.

[http://de.qantara.de/inhalt/interview-mit-sarah-albrecht-lassen-sich-islamische-werte-im-saekularen-rechtsstaat-besser

2 Kommentare

Schäuble und de Maizière würdigen Islamkonferenz

Zum zehnjährigen Bestehen der Deutschen Islamkonferenz haben Vertreter von Staat und muslimischen Verbänden das Gremium als Erfolg gewürdigt.

[http://www.evangelisch.de/inhalte/138737/27-09-2016/schaeuble-und-de-maiziere-wuerdigen-islamkonferenz

2 Kommentare

Hassprediger nennt Frau auf der Straße Schlampe – doch seine eigene Frau toppt alles

Ein muslimischer Hassprediger ging mitten auf der Straße auf eine Frau zu und begann, sie zu beschimpfen. Der Mann nannte die 38-jährige Frau eine Schlampe, obwohl sie ganz normale Kleidung trug. Als Konsequenz landete der Muslim vor Gericht.

[http://www.huffingtonpost.de/2016/09/27/hassprediger-muslim-frau-_n_12212200.html

3 Kommentare

Verfassungsschutz überprüft Ditib-Seelsorger in NRW-Gefängnissen

Die Stimmung zwischen dem Land NRW und der Ditib wird zunehmend angespannter. NRW lässt alle 97 Gefängnis-Seelsorger des größten deutschen Islamverbandes vom Verfassungsschutz überprüfen.

[http://www.domradio.de/themen/kirche-und-politik/2016-09-23/verfassungsschutz-ueberprueft-ditib-seelsorger-nrw-gefaengnissen

Hinterlasse einen Kommentar