Archiv für die Kategorie Islam

Glaubensabfall im Islam

Dem Islam kommen in Österreich immer mehr Anhänger abhanden. Die christlichen Kirchen verdanken dem neuen Phänomen ein Rekordhoch an Erwachsenentaufen. Warum sich Muslime von ihrer Religion abwenden, auch wenn sie sich damit in Lebensgefahr begeben.

weiterlesen:

[https://www.kath.ch/medienspiegel/der-kleine-exodus-glaubensabfall-im-islam/

 

Hinterlasse einen Kommentar

Weibliche Religionsvermittlung im Islam

Die Bedeutung von Frauen als Islamgelehrte in Afrika nimmt wieder zu. Ein Angriff auf die patriarchale Vorherrschaft innerhalb des Religiösen gehe damit aber nicht einher, erklärt die Islamwissenschaftlerin und Afrikanistin Britta Frede im DLF. Es gehe besonders seit den 90er-Jahren eher um das Bekenntnis zu Traditionen.

… Von der Tradition lehrender Frauen ist heute allerdings nicht mehr viel zu spüren, allerdings nimmt durch die Privatisierung des Bildungssektors in Afrika die Bedeutung islamischer Bildungseinrichtungen wieder zu, und es wird auch wieder auf die Tradition weiblicher Religionsvermittlung und Lehre zurückgegriffen.

Darüber habe ich vor der Sendung mit der Islamwissenschaftlerin und Afrikanistin Britta Frede gesprochen, die mehrere Jahre in verschiedenen Ländern Afrikas zu diesem Thema geforscht hat.

Weiterlesen [http://www.deutschlandfunk.de/weibliche-religionsvermittlung-im-islam-trend-zur.691.de.html?dram:article_id=384025]

, , ,

Ein Kommentar

„Deutschland erfährt ein falsches Bild vom Islam“

Eberbacher Juso-AG ließ Eberbacher Flüchtlinge ihre Geschichte erzählen, am heutigen Donnerstag

… Das sei auch ein Grund, dafür, warum er bislang keine Freundschaften geschlossen hat. Während seine syrischen Freunde gegen den „Islamischen Staat“ und die Assad-Truppen kämpfen, und Verfolgung, Verhaftung und Ermordung ausgesetzt sind, könne er in Sicherheit und Freiheit leben und seinen Abschluss machen. Deshalb möchte er Deutschland etwas zurückgeben, auch wenn er noch nicht weiß, was.

Eldin Homaayoon kritisiert das Bild, das in Deutschland in der Berichterstattung über den Islam verbreitet wird. Es sei zu einseitig, wenn man den Terror und die Grausamkeiten mit dem Islam in Verbindung bringe. Menschen verschiedener Religionen könnten miteinander auskommen, wenn beide die gleiche Bedeutung und die gleichen Werte aus ihren Religionen ziehen, meint Homaayoon. Dies könne ein verbindendes Element in der Völkerverständigung sein.

Weiterlesen [http://www.rnz.de/nachrichten/eberbach_artikel,-Eberbach-Fluechtlinge-in-Eberbach-Deutschland-erfaehrt-ein-falsches-Bild-vom-Islam-_arid,269854.html]

, , , ,

4 Kommentare

Zentralrat der Juden lehnt Kopftuchverbot und Islamgesetz ab

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat sich gegen ein Kopftuchverbot und gegen ein Islamgesetz ausgesprochen. Der „Welt am Sonntag“ sagte Schuster: „Ich halte ein Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst für problematisch. Im Übrigen glaube ich nicht, dass es mit dem Grundgesetz vereinbar ist.“

Weiterlesen [http://www.focus.de/politik/deutschland/nicht-mit-dem-grundgesetz-vereinbar-zentralrat-der-juden-lehnt-kopftuchverbot-und-islamgesetz-ab_id_7008121.html]

, , , ,

2 Kommentare

Warum gehen europäische Muslime zum „Islamischen Staat“

Die Soziologin Karin Priester fragt in ihrer Studie „Warum Europäer in den Heiligen Krieg ziehen. Der Dschihadismus als rechtsradikale Jugendbewegung“, warum der „Islamische Staat“ Muslime aus europäischen Ländern anzieht. Sie arbeitet dabei differenziert und kenntnisreich Gründe und Typen heraus, die Gleichsetzung Dschihadismus und Faschismus überzeugt aufgrund der ideologischen Unterschiede dann aber doch nicht so richtig.

Weiterlesen https://hpd.de/artikel/warum-gehen-europaeische-muslime-zum-islamischen-staat-14335

, ,

13 Kommentare

Justizministerin will Rechtsreferendarin mit Kopftuch nicht akzeptieren

Das hessische Justizministerium hat am Freitag Beschwerde gegen eine Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Frankfurt eingelegt. Eine Rechtsreferendarin hatte die Erlaubnis erteilt bekommen, in ihrem juristischen Vorbereitungsdienst ein Kopftuch zu tragen.

Weiterlesen [http://www.focus.de/politik/deutschland/eva-kuehne-hoermann-hessische-justizministerin-will-rechtsreferendarin-mit-kopftuch-nicht-akzeptieren_id_7002990.html]

Siehe auch hier: https://blasphemieblog2.wordpress.com/2017/04/20/rechtsreferendarin-darf-kopftuch-tragen/

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Paris: Ein Polizist erschossen, zwei weitere schwer verletzt – ISIS bekennt sich

Schüsse in Paris. Auf der Pariser Prachtstraße Champs-Élysées wurden drei Polizisten von einem Angreifer angeschossen. Einer erlag seinen Verletzungen. Die Polizei geht von einem terroristischen Angriff aus.

Auf der Pariser Prachtstraße Champs-Élysées ist ein Polizist erschossen und zwei weiterer verletzt worden. Die Polizei geht von einem terroristischen Angriff aus. Der Angreifer wurde getötet.

Weiterlesen [http://www.bz-berlin.de/welt/zwei-polizisten-in-paris-angeschossen-angreifer-tot]

, , ,

7 Kommentare