Archiv für die Kategorie Evangelikalismus

USA: Homophober Megachurch-Pastor Eddie Long gestorben

Der skandalträchtige Baptisten-Pfarrer und Homo-„Heiler“ war von mehreren Jungs aus seiner Gemeinde des sexuellen Missbrauchs bezichtigt worden.

(…)

In den letzten Monaten sorgte Long mit einem erheblichen Gewichtsverlust für Spekulationen, dass er an einer ernsten Krankheit leide. Der Prediger wies diese Mutmaßungen jedoch zurück. Im Sommer sagte er, die äußerlichen Veränderungen seien auf eine vegane Diät zurückzuführen, die er anstatt eines „Sklaven-Menüs“ (Fastfood) zu sich nehme. Im Oktober behauptete Long dann: „Ich hatte ein paar Gesundheitsprobleme, aber Gott hat mich geheilt.“

weiterlesen:

[http://www.queer.de/detail.php?article_id=28003

6 Kommentare

13.1.2017 – Laut Bibel soll an diesem Tag die Welt untergehen

Hardcore-Christen rund um den Globus zittern am heutigen Freitag den 13. Denn heute ist nicht nur der vermeintliche Unglückstag, sondern kollidiert auch gleichzeitig mit einem Vollmond. Gläubige Christen erinnert dieses Ereignis an einen Bibelvers, der sich nicht wirklich durch Optimismus auszeichnet. Bei Lukas, 21,25 steht geschrieben: „Und es werden Zeichen geschehen an Sonne und Mond und Sternen; und auf Erden wird den Leuten bange sein, und sie werden zagen, und das Meer und die Wassermengen werden brausen“.

weiterlesen:

[http://www.oe24.at/welt/Laut-Bibel-soll-an-diesem-Tag-die-Welt-untergehen/265348603

10 Kommentare

Der Weltverfolgungsindex von Open Doors steht in der Kritik

Deutsche Bischofskonferenz: Genaue Zahlen sind schwer zu ermitteln (…) Man sei mit Blick auf die Methodik von Open Doors skeptisch.

(…)

Der Generalsekretär des Gustav-Adolf-Werks (GAW/Leipzig), Enno Haaks, sagte gegenüber dem Evangelischen Pressedienst (epd), dass man die Verdoppelung „mit Verwunderung“ wahrgenommen habe. Er bezweifele, dass es dabei immer um eine konkrete Verfolgung von Christen gehe.

weiterlesen: (kostenpflichtig):

[http://www.idea.de/menschenrechte/detail/200-millionen-verfolgte-christen-weltverfolgungsindex-steht-in-der-kritik-99537.html

4 Kommentare

Prügelnde Sekte „Zwölf Stämme“ nach Tschechien übergesiedelt

  • Die urchristliche Glaubensgemeinschaft ist wegen Kindesmisshandlungen in die Schlagzeilen gekommenen.
  • Das Jugendamt brachte mehrere Kinder von Mitgliedern in Heimen und bei Pflegefamilien unter.
  • Im Nachbarland ist die körperliche Bestrafung von Kindern hingegen nicht vollständig verboten.

weiterlesen:

[http://www.sueddeutsche.de/bayern/klosterzimmern-pruegelnde-sekte-zwoelf-staemme-nach-tschechien-uebergesiedelt-1.3320617

3 Kommentare

Franklin Graham betet bei Trumps Vereidigung

Am 20. Januar wird Donald Trump als neuer US-Präsident vereidigt. Während der Zeremonie wird der Sohn des Evangelisten Billy Graham, Franklin, ein Gebet sprechen. Mit dabei sind auch ein Rabbi und eine umstrittene Pastorin.

weiterlesen:

[http://www.pro-medienmagazin.de/politik/2017/01/04/franklin-graham-betet-bei-trumps-vereidigung/

Ein Kommentar

USA Evangelikaler Pastor: George Michael ist in der Hölle, bis er Jesus angenommen hat

A pastor who will play a role in Donald Trump’s inauguration has claimed that George Michael is in hell, unless he accepted Jesus.

(…)

But Franklin Graham (Sohn von Billy Graham), a pastor who is set to perform prayers at Donald Trump’s inauguration next month, has claimed the singer is in hell unless he “accepted Jesus”.

weiterlesen:

[https://www.pinknews.co.uk/2016/12/29/trump-pastor-george-michael-is-in-hell-unless-he-accepted-jesus/

13 Kommentare

Kreationisten wollen den Regenbogen enthomosexualisieren

Christen, holt euch den Regenbogen von der LGBTI-Community zurück. Das ist die Aufforderung eines Themenparks von Evolutionsgegnern, die deshalb die Arche Noah bunt anstrahlen.

weiterlesen:

[http://www.queer.de/detail.php?article_id=27870

18 Kommentare