Charlie

Dieser Benutzer hat keine biographischen Informationen freigegeben

Startseite: https://blasphemieblog2.wordpress.com/

Theologe: Kirche hat Pillen-Verbot als Irrweg erkannt

1968 sorgte ein Aspekt von „Humanae vitae“ für weltweite Kritik: Der Papst verbot Katholiken den Gebrauch von Verhütungsmitteln. Laut einem Theologen hat sich in der Kirche inzwischen aber ein Wandel vollzogen.

weiterlesen:

[http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/theologe-kirche-hat-pillen-verbot-als-irrweg-erkannt

Advertisements

10 Kommentare

Trump-Beraterin sorgt mit Jesus-Vergleich für Aufsehen

Jesus war kein illegaler Flüchtling, sagt die spirituelle Beraterin von US-Präsident Donald Trump. Und sie sagt auch: Wäre er es gewesen, dann „wäre er nicht unser Messias geworden“. Das sieht nicht jeder so.

weiterlesen:

[http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/trump-beraterin-sorgt-mit-jesus-vergleich-fur-aufsehen

7 Kommentare

Bischof soll Ordensfrau vergewaltigt haben

Ein indischer Bischof soll eine Ordensfrau mehrfach sexuell missbraucht haben. Die Polizei ermittelt, der Bischof streitet die Vorwürfe ab. Doch prominente indische Katholiken fordern den Papst nun zur Amtsenthebung auf.

weiterlesen:

[http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/bischof-soll-ordensfrau-vergewaltigt-haben

Ein Kommentar

Rechtswissenschaftler: Religionen nicht komplett aus Hochschulen verdrängen

Der Rechtswissenschaftler Hans Michael Heinig beobachtet an Hochschulen eine zunehmende Unsicherheit im Umgang mit Religionen. Zum Teil liege dies an der Säkularisierung, aber auch an einem ängstlichen bis verkrampften Umgang mit dem Islam, sagte er im Dlf. Religion an Unis zu verbieten, hält er jedoch für falsch.

weiterlesen:

[https://www.deutschlandfunk.de/religion-in-bildungseinrichtungen-rechtswissenschaftler.680.de.html?dram:article_id=422899

5 Kommentare

Iranischer Textilverband will „unislamische Mäntel“ verbannen

Mäntel, die vorne offen und knopflos sind – eine „Sünde“. Das findet zumindest Irans staatlicher Textilverband. Wer solche Kleider dennoch weiterhin verkauft, dem drohen künftig harte Strafen.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-strafe-fuer-verkauf-unislamischer-maentel-an-frauen-a-1218488.html

7 Kommentare

Chile: Priester wegen Missbrauchsvorwürfen in Haft

Im Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche in Chile hat die Polizei am Donnerstag einen bekannten Priester festgenommen. Der 56-jährige Oscar Munoz wird verdächtigt, sieben Kinder sexuell missbraucht zu haben, wie der Staatsanwalt Emiliano Arias mitteilte.

weiterlesen:

[https://religion.orf.at/stories/2924290/

Ein Kommentar

Manfred Lütz: Christentum war nett zu Ketzern

Manfred Lütz über das friedliche Christentum und sein Buch im WDR2:

14 Kommentare