Charlie

Dieser Benutzer hat keine biographischen Informationen freigegeben

Startseite: https://blasphemieblog2.wordpress.com/

Bischof Woelki hält an Priesterausbilder fest, der für Homo-„Heilung“ warb

Der Skandal-Vortrag von Pater Romano Christen im Januar in Bonn bleibt ohne Konsequenzen. „Wir alle machen Fehler“, meinte Kardinal Rainer Maria Woelki am Montag.

weiterlesen:

[https://www.queer.de/detail.php?article_id=33646

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Turiner Grabtuch: Wissenschaftler prüfen bisherige Altersmessung

Es sei „nicht definitiv erwiesen“, dass das Tuch aus dem Mittelalter stamme, zitiert die Universität den Statistikexperten Benedetto Torrisi. Die Labors seien damals zu recht unterschiedlichen Ergebnissen gekommen, „wahrscheinlich weil die getesteten Proben nicht homogen waren“, so Torrisi.

weiterlesen:

[https://www.kathpress.at/goto/meldung/1767685/turiner-grabtuch-wissenschaftler-pruefen-bisherige-altersmessung

2 Kommentare

Autor von Missbrauchsstudie beklagt fehlenden Aufklärungswillen der Bischöfe

Psychiater Harald Dreßing forschte im Auftrag der katholischen Kirche über Missbrauch. Die Aufarbeitung, sagt er in einem Medienbericht, werde durch „immer neue Gesprächskreise“ ausgebremst.

weiterlesen:

[https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/missbrauch-in-der-katholischen-kirche-harald-dressing-kritisiert-bischoefe-a-1268216.html

7 Kommentare

Australien: Der kohlefreundliche Christ gewinnt die Wahl

Die als weltweit erste Klimawahl angekündigte Wahl hat nun ebenjener Mann für sich entschieden, der 2017 einen Kohleklumpen mit ins Parlament brachte und dann versicherte, man müsse „keine Angst“ vor Kohle haben. Sein Rivale Bill Shorten legte nach seiner Wahlniederlage sein Amt als Labor-Parteivorsitzender nieder.

weiterlesen:

[https://www.sueddeutsche.de/politik/australiens-wahlsieger-scott-morrison-der-kohlefreundliche-christ-gewinnt-die-wahl-1.4452549

8 Kommentare

„Ich lade ein, mehr Bibel zu lesen“

Die Zukunft der Kirche entscheidet sich nicht an Mitgliedschaftszahlen oder Finanzkraft. Das sagt der Ratvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm gegenüber pro. Die Bibel und den Glauben neu zu entdecken und weiterzugeben, sei entscheidend.

weiterlesen:

[https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/kirche/2019/05/17/ich-lade-ein-mehr-bibel-zu-lesen/

17 Kommentare

Vatikan bestätigt Freispruch von „Das Werk“-Priester

Der Vatikan hat den Freispruch eines Priesters der Gemeinschaft „Das Werk“ durch ein Kirchengericht nun offiziell bestätigt. Doris Reisinger, die ihn der sexuellen Belästigung beschuldigt hatte, kritisiert das Urteil scharf – denn einer der Richter sei ein Freund des „Werks“.

weiterlesen:

[https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/vatikan-bestatigt-freispruch-von-das-werk-priester

Ein Kommentar

Allgäu als Spirituellen-Hochburg

Der Allgäuer gilt als bodenständiger, heimatverwurzelter und kirchentreuer Mensch mit eigenem Zungenschlag. Doch wer genau hinschaut, entdeckt eine Entwicklung: Im Allgäu tummeln sich immer mehr Yogis, Schamanen und selbsterklärte Heiler, die gestresste Großstädter zu Drachen-und Druidenkursen, Wünschelrutengängen oder Seelenwanderungen einladen. Inzwischen gilt die Region als Spirituellen-Hochburg, und selbst die Tourismusbranche hat das Potential erkannt. Viele Allgäuer reiben sich verwundert die Augen und fragen sich: Warum gerade hier? Und: Wie passt das zum Selbstverständnis der Allgäuer?

5 Kommentare