2 tote Kinder: Wenn Evangelikale Afrika retten wollen

Eine amerikanische Highschool-Absolventin will in Uganda unterernährten Kindern helfen. Nun ist sie wegen des Todes von zwei Säuglingen angeklagt. Das Beispiel zeigt: Gut gemeint ist oft nicht gut genug. «Hilfseinsätze» von Freiwilligen können sogar schaden.

(…)

Bach gründete im Jahr 2010 ihre eigene NGO, Serving His Children. Anfangs unterstützte die christliche Organisation in der Kleinstadt Jinja bedürftige Familien mit kostenlosen Mahlzeiten. Später leistete sie – trotz fehlender Bewilligung – auch medizinische Hilfe und versorgte Kinder mit schwerer Mangelernährung. «Der Herr zeigte uns, dass wir helfen sollten», erklärte Bach vor einigen Jahren.

(…)

Das Problem: Bach verfügt über keinerlei medizinische Ausbildung. Sie habe sich, erzählte ein ehemaliger Mitarbeiter, auf einen tropenmedizinischen Ratgeber («Where There Is No Doctor») sowie auf ihr Bauchgefühl verlassen. Gott würde sie wissen lassen, was sie für die Kinder tun müsse, habe sie geglaubt.

Mehrere Jahre lang blieb Bachs hochstaplerisches Wirken unerkannt. Nun aber haben zwei Mütter in Uganda Klage gegen die Amerikanerin eingereicht. Sie machen sie für den Tod ihrer Kinder verantwortlich, die in Bachs Organisation betreut wurden. In der Anklageschrift wird der heute 35-Jährigen vorgeworfen, medizinische Behandlungen in über hundert Fällen selbst durchgeführt und sich als Ärztin ausgegeben zu haben.

weiterlesen:

[https://www.nzz.ch/international/wenn-weisse-afrika-retten-wollen-ld.1508637

Werbeanzeigen
  1. #1 von Charlie am 22. September 2019 - 11:02

    Wenn ignorante Christen meinen von Gott geführt zu werden, endet das nie gut.

  2. #2 von awmrkl am 22. September 2019 - 22:52

    Das Blöde ist nur, diese „ignoranten Christen“ erkennen nicht (oder wollen nicht), daß sie ignorant SIND. Ähnlichkeiten mit Dunning-Kruger sind wohl evident.

  3. #3 von awmrkl am 22. September 2019 - 22:56

    Ach ja, Heulpraktiger fallen häufig in sehr ähnliche Verhaltensweisen hinein, mit ähnlichen Begründungen. Beurteilung fällt ebenso wie oben aus.

  4. #4 von awmrkl am 22. September 2019 - 22:57

    Heulpraktiger -> Heulpraktiker – au weia

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.