„Plötzlich ist der Kreationismus wieder da“

Interview Bärbel Auffermann, Gert Kaiser und Beate Schneider über Religion und Wissenschaft.

weiterlesen (paywall):

[https://www.wz.de/nrw/kreis-mettmann/mettmann/kreationisten-setzen-wissenschaftler-unter-druck_aid-38473885

Werbeanzeigen
  1. #1 von uwe hauptschueler am 16. Juli 2019 - 06:11

    Wir meinen, dass man einen
    gewissen Respekt vor religiösen Gefühlen haben muss, aber dass
    man die wissenschaftliche Position nicht aufgeben darf

    z.Z. ohne paywall
    Grundloser Respekt ist keine wissenschaftliche Position.