Hunderte Missbrauchsvorwürfe gegen Baptistenverband in den USA

Der Präsident der rund 15 Millionen Mitglieder zählenden „Southern Baptist Convention“, J.D. Greear, rief auf Twitter zur Umkehr und zu umfassenden Reformen auf. Die beschriebenen Taten seien „das pure Böse“. Die US-Zeitungen „Houston Chronicle“ und „San Antonio Express-News“ hatten am Wochenende über Hunderte sexuelle Missbrauchsvorwürfe gegen den Baptistenverband berichtet.

weiterlesen:

[https://www.evangelisch.de/inhalte/155040/11-02-2019/hunderte-missbrauchsvorwuerfe-gegen-baptistenverband-den-usa

Werbeanzeigen
  1. #1 von Charlie am 12. Februar 2019 - 11:00

    Schon wieder „Hunderte Fälle“…

  2. #2 von awmrkl am 12. Februar 2019 - 14:04

    Alles Einzelfälle!

  3. #3 von Willie am 12. Februar 2019 - 21:05

    Aber Charlie, nur 700 bei mehr als 15 Millionen 😈