Kardinal Marx gegen Begriff „christliches Abendland“

Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz: „Davon halte ich nicht viel, weil der Begriff vor allem ausgrenzend ist.“

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/66535

Werbeanzeigen
  1. #1 von Charlie am 12. Januar 2019 - 11:20

    Danke, das reiben wir euch jetzt jedes Mal unter die Nase!!!!

  2. #2 von Andreas P am 12. Januar 2019 - 13:16

    Er meint wohl, dass Deutschland ganztäglich religiös-kirchentreu sein soll… nicht nur am Abend.

  3. #3 von Willie am 12. Januar 2019 - 20:49

    Ja, Abendland ist ausgrenzend, denn es gibt auch Morgenländer im „Abendland“. Und sogar Leute aus „Gods own country“ ……. 😆