Elf Tote bei Schießerei in nigerianischer Kirche

Ein Unternehmer wollte sich dem Bericht zufolge bei seinem Geschäftspartner rächen, der die Kirche gebaut hatte und sich zum Zeitpunkt des Angriffs dort aufhielt. Die Polizei schließt einen Terror-Angriff aus.

weiterlesen:

[http://www.evangelisch.de/inhalte/145415/07-08-2017/elf-tote-schiesserei-nigerianischer-kirche

Advertisements
  1. #1 von Charlie am 7. August 2017 - 18:44

    Für kothnet ist es ein „Anschlag“ gegen die Kirche.

  2. #2 von stephancologne am 8. August 2017 - 08:15

    Läuft das auch unter Christenverfolgung?