Polen: Mit Gebetstombola für Abgeordnete beten

Eine katholische Publikation in Polen sorgt sich um das Seelenheil der Parlamentsabgeordneten und will mit einer Gebetsaktion göttlichen Beistand mobilisieren.

weiterlesen:

[http://religion.orf.at/stories/2855938/

Advertisements
  1. #1 von oheinfussel am 20. Juli 2017 - 21:21

    Dann kann ja nichts mehr schiefgehen

  2. #2 von manglaubtesnicht am 21. Juli 2017 - 00:45

    Ein toller Plan!

  3. #3 von Charlie am 21. Juli 2017 - 07:49

    Primitives Land, primitive Sitten.

  4. #4 von Unechter Pole am 21. Juli 2017 - 23:46

    Polen halt.

    Abgesehen von Stanisław Lem (der ehe schon leider tot ist) und von einem Teil meiner Familie habe ich dort wirklich nichts zu vermissen.

  5. #5 von Unechter Pole am 23. Juli 2017 - 09:27

    Derweil in Polen:
    Das staatliche Fernsehen bezeichnet die Demos gegen den schleichenden Staatsstreich als „Ausschreitungen, welche die Ansiedlung von Islamisten zum Ziel haben“.