Die katholische Theologie wechselt an die Humboldt-Universität

DFG-Präsident Peter Strohschneider: „Denken Sie groß.“ Eine Fakultät mit Protestanten scheint momentan ausgeschlossen.

weiterlesen:

[http://www.tagesspiegel.de/wissen/religion-die-katholische-theologie-wechselt-an-die-humboldt-universitaet/20081704.html

Advertisements
  1. #1 von user unknown am 20. Juli 2017 - 09:58

    Wir hätten da auch schöne Müllplätze.

  2. #2 von uwe hauptschueler am 20. Juli 2017 - 12:18

    Vier zusätzliche Hirnscheisser soll die katholische Fakultät zusätzlich bekommen, auf Steuerzahlers Kosten versteht sich.
    Im Zusammenhang mit Gender Studies habe ich auch schon Humbug statt Humboldt Universität gelesen, diese Namensverballhornung ist es Wert weiterverbreitet zu werden.

  3. #3 von ichglaubsnicht am 20. Juli 2017 - 17:30

    Die (katholische) Theologie könnte man doch tatsächlich direkt an einen Humbug-Universität ausgründen.
    Wobei ich den Namen auch manchmal bei danisch.de für die eigentliche Uni lese.^^