Die „Hitler-Glocke“ soll hängen bleiben

Die Aufschrift „Alles fuer’s Vaterland Adolf Hitler“ auf der Glocke einer pfälzischen Kirche sorgt bundesweit für Aufregung. Der Gemeinde ist das gar nicht recht. Doch die Landeskonservatorin will den Klangkörper hängen lassen.

weiterlesen:

[http://www.spiegel.de/panorama/herxheim-an-berg-die-hitler-glocke-soll-haengen-bleiben-a-1156869.html

Advertisements
  1. #1 von Charlie am 11. Juli 2017 - 17:40

    Schon schlimm, was die Gottlosen während der Nazizeit so gemacht haben.

  2. #2 von Deus Ex Machina am 11. Juli 2017 - 21:56

    Aber aber, so ein schönes Geschenk von lieben, alten Freunden wird man doch wohl jetzt nicht einfach so wegwerfen wollen, nur weil letzt man mit ein paar anderen Leuten abhängt.

  3. #3 von manglaubtesnicht am 12. Juli 2017 - 01:19

    Wieso wird sowas überhaupt diskutiert? Das Ding muss weg.

  4. #4 von ichglaubsnicht am 12. Juli 2017 - 03:18

    @manglaubtesnicht
    Warum soll die Glocke weg? Deren Botschaft wird heute ziemlich sicher niemand mehr folgen. Aber als reales geschichtliches Beispiel, dass einen das Christentum eben auch nicht vor menschenverachtenden Ideologien bewahrt, dem dient sie noch heute.

  5. #5 von schiffmo am 12. Juli 2017 - 09:30

    Ich kann die Landeskonservatorin verstehen, dokumentiert die Aufschrift auf der Glocke doch recht gut, wie distanzlos zum Naziregime die beteiligten Gruppen der damaligen Gesellschaft waren. Wenn man sowas verräumt, versucht man nur, die Erinnerung an dieses dunkle Kapitel unserer Geschichte und an die unrühmliche Rolle der Kirche darin zu tilgen. Das kann aber nicht sein.

  6. #6 von Veria am 12. Juli 2017 - 11:34

    Ich versteh das Theater nicht. Man geht in den Baumarkt und kauft einen Kübel rote Farbe und einen Pinsel, dann malt man quer über Hakenkreuz und Hitler ein riesiges X und basta. Glocken sind nicht billig und ich gestehe jemandem durchaus zu, da keine neue kaufen zu wollen.

  7. #7 von schiffmo am 12. Juli 2017 - 12:57

    Die Amerikaner heben sogar ihre kaputte heute noch in Philadelphia auf und verehren sie aufs Höchste.

  8. #8 von itna am 13. Juli 2017 - 23:42

    Größter Verbrecherverein mit größtem Einzelberbrecher, passt doch.

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s