Südafrika: Missgestaltetes Schaf versetzt Dorf in Schrecken – Werk des Teufels

Die Bewohner eines südafrikanischen Dorfes leben seit Tagen in Angst und Schrecken. Der Grund: Sie glauben, dass eines ihrer Schafe eine Kreatur zur Welt gebracht hat, die halb Mensch halb Dämon ist.

(…)

Viele von ihnen glauben nun, dass in ihrem Dorf der Teufel am Werk ist. Anders können sich die abergläubischen Bewohner den neuesten Zugang in ihrer Schafherde nicht erklären.

weiterlesen:

[http://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/suedafrika–missgestaltetes-schaf-versetzt-dorf-in-schrecken-7507920.html

Advertisements
  1. #1 von dezer.de am 24. Juni 2017 - 10:55

    „Anders können sich die abergläubischen Bewohner den neuesten Zugang in ihrer Schafherde nicht erklären.“

    Das muss dieser uneingeschränkte geistige Horizont sein.

  2. #2 von Yeti am 24. Juni 2017 - 11:25

    Das „Ding“ sieht echt aus, als hätte Erdogan seine – äh – Finger im Spiel gehabt.
    Entwicklungsstörungen im Mutterleib können nunmal krasse Fehlbildungen erzeugen. Und da alle Säugetiere im Prinzip die gleichen Entwicklungsschritte (potenziell) durchlaufen, können dabei auch „Ergebnisse“ rauskommen, die an eine andere Spezies erinnern; das ist dann besonders gruselig.

    Was mich fast noch mehr irritiert, ist dass Googles Bilder-Rückwärtssuche folgendes ausspuckt:

    Vermutung für dieses Bild: Hausschaf.

    Und alle ähnlichen Bilder haben tatsächlich Schafe drauf …

  3. #3 von Charlie am 24. Juni 2017 - 11:36

    Die südafrikanischen Christen sind ja besonders verblödet. Wenn man keine Ahnung hat und alles im christlichen Kontext interpretiert, kommt so was heraus.

  4. #4 von user unknown am 24. Juni 2017 - 12:16

    Schafe sitzen auch normalerweise nicht und heben einen Arm.

    Lammkotelett machen und gut ist.

  5. #5 von reclaimer8015 am 24. Juni 2017 - 15:21

    Solange die jetzt nicht wieder auf Hexenjagd gehen…..

    @Yeti
    Föten in den frühen Entwicklungsstadien sind echt schwer einer Spezies zuzuordnen. Habe da echt mal einen Elefantenembryo mit einem menschlichen verwechselt.