Brand zerstört Kapelle mit Lourdes-Grotte

Ein Feuer im bekannten Wallfahrtsort Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) hat die Kapelle mit der vielbesuchten Lourdes-Grotte und zahlreichen Dankestafeln völlig zerstört. Mitarbeiter der Wallfahrtsleitung hätten den Brand am Morgen entdeckt und die Rettungskräfte verständigt, sagte Eleonore Klingenberger vom Gemeindeteam Walldürn am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

weiterlesen:

[http://www.schwaebische.de/region/baden-wuerttemberg_artikel,-Ein-Schock-Brand-zerstoert-Kapelle-mit-Lourdes-Grotte-_arid,10686655.html

Advertisements
  1. #1 von Gerry am 20. Juni 2017 - 09:01

    deus io vult!

  2. #2 von Charlie am 20. Juni 2017 - 09:19

    Du meinst:

    deos LO vult

  3. #3 von user unknown am 20. Juni 2017 - 09:51

    Lag Lourdes nicht mal in Frankreich?
    Ein Wunder?
    Vielleicht ein kleines Plagiatswunder?

  4. #4 von oheinfussel am 20. Juni 2017 - 10:14

    Tja. Und?

  5. #5 von paul0f am 20. Juni 2017 - 10:21

    Ein Feuer im bekannten Wallfahrtsort Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) hat die Kapelle mit der vielbesuchten Lourdes-Grotte und zahlreichen Dankestafeln völlig zerstört.<

    Sorry, aber ich kanns mir gerade nicht verkneifen: „Muhahahahahahahahahaha“.

  6. #6 von drawingwarrior am 20. Juni 2017 - 10:32

    It’s all part of the plan…

  7. #7 von Rene am 20. Juni 2017 - 10:45

    Da stellt einer eine Kerze auf um sich irgendwas zu erbetteln und fackelt damit die Bude ab. Das ist ja fast ein Gottesbeweis.

  8. #8 von Andreas Kielmann am 20. Juni 2017 - 14:10

    Heiße Sanierung.