Spiegel TV: Heilen durch Beten

Der Glaube kann bekanntlich keine Berge versetzen, sondern Berge nur dort hinsetzen, wo es keine gibt. Das trifft manchmal auch auf Gesundbeter und deren Tricks zu.

Advertisements
  1. #1 von Willie am 18. Juni 2017 - 23:52

    Natürich kann Glaube keine Berge versetzen, das geschieht u.a. durch die Plattentetonik.

    Es gibt ja auch noch den Spruch „Auf diesen Fels will ich meine Kirche bauen“. Auch hier sieht man die Rúckständigkeit und Unwissenheit dieses Scheingottes. 1. Können Berge auf der Erde nicht unbegrenzt wachsen, da ist die Gravitation gegen. 2. Erodieren auch die härtesten Felsen – wie man heute auch an den Religionsfelsen sehen kann.

  2. #2 von user unknown am 19. Juni 2017 - 13:52

    Die Wissenschaftler wollen beweisen, dass es funktioniert – nicht etwa herausfinden, ob?

  3. #3 von Gerry am 19. Juni 2017 - 14:45

    @ user unknown

    Scheinen „Wissenschaftler“ zu sein.