Die Rettung des Abendlandes

Es gibt sehr viele Kirchen in Bayern – aber immer weniger Pfarrer. Für das Problem haben sich die Diözesen etwas einfallen lassen: Sie holen die Geistlichen aus Asien oder Afrika.

weiterlesen:

[http://www.sueddeutsche.de/bayern/katholische-kirche-die-rettung-des-abendlandes-1.3545229?reduced=true

Advertisements
  1. #1 von oheinfussel am 15. Juni 2017 - 16:50

    Und bei der nächsten Gelegenheit wieder was von den bösen Wirtschaftsflüchtlingen schwadronieren, die den Deutschen auf der Tasche liegen/die Arbeit wegnehmen

  2. #2 von Rene am 15. Juni 2017 - 22:19

    Man google: ‚zorneding pfarrer‘. Hier traut sich kein afrikanischer Pfarrer mehr hin.

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s