Zu homofreundlich: Trumps Prediger geht auf Patriots los

Der evangelikale US-Starprediger Franklin Graham, der bei Donald Trumps Amtseinführung ein Gebet gehalten hatte, kritisierte in einem Facebook-Eintrag vom Freitag die New England Patriots aus Massachusetts scharf. Der Grund: Der amtierende American-Football-Meister ist als erstes NFL-Team Sponsor des LGBTI-Footballturniers Gay Bowl. Das Turnier wird im Oktober in Boston stattfinden.

weiterlesen:

[http://www.queer.de/detail.php?article_id=28935

Advertisements
  1. #1 von oheinfussel am 30. Mai 2017 - 12:22

    Das wird die Patriots bestimmt schwerst beeindrucken 😛