Ketzer-Tsunami zum Kirchentag

Morgen beginnt der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag in Berlin und Wittenberg. Hierzu gibt es heute 3 Sonderausgaben des Ketzerpodcasts:

S.18 Enthüllt: Carsten Frerk arbeitet für die Kirche
Ein gut informierter Anrufer plaudert aus dem Nähkästchen über den Kirchentag, die Diskussionsveranstaltung mit Atheisten, und geplante Guerilla-Aktionen.

S.19 Bett to the Bone: Täuscht der Kirchentag die Öffentlichkeit?
Matthias hat den Eindruck, dass der Kirchentag die Öffentlichkeit seit 2015 über den Erfolg der „Bettenaktion“ täuscht. Philippe berichtet von geplanten Aktionen des 11. Gebots.

S.20 Ein Sprinter voller Heidenspaß: Die nackte Wahrheit über Luther
Auf der Fahrt zum Kirchentag erzählt David Farago ausführlich über die geplanten Aktionen des 11ten Gebots, und was man bei der Planung und Organisation solcher Aktionen beachten sollte.

Advertisements
  1. #1 von Smiling_Joe am 23. Mai 2017 - 15:05

    Wird das auch noch auf iTunes hochgeladen?

  2. #2 von Skydaddy am 23. Mai 2017 - 16:11

    @Smiling_Joe:

    Guckst Du hier: https://itunes.apple.com/de/podcast/ketzer-2-0-gottlose-gedanken-zum-leben/id360495741?l=en&mt=2

    (Ich sollte mal den Hinweis „Clean Lyrics“ entfernen und dafür sorgen, dass „Ketzerpodcast“ als Suchbegriff gefunden wird. Derzeit muss man nach „Ketzer“ bzw. „Ketzer 2.0“ suchen.)

  3. #3 von user unknown am 23. Mai 2017 - 19:01

  4. #4 von parksuender am 23. Mai 2017 - 21:13

    Herrlich – Kirchentag auf dem Messegelände, zwischen Autobahn und Wald (wenn ich es richtig verstanden habe)
    Berlin, ick liebe Dir 🙂

    Falls irgendjemand das Gespräch im roten Rauthaus aufzeichnet oder weiß wo man es live/nachträglich mitverfolgen kann, das wäre super.

  5. #5 von parksuender am 23. Mai 2017 - 21:13

    Herrlich – Kirchentag auf dem Messegelände, zwischen Autobahn und Wald (wenn ich es richtig verstanden habe)
    Berlin, ick liebe Dir 🙂

    Falls irgendjemand das Gespräch im roten Rathaus aufzeichnet oder weiß wo man es live/nachträglich mitverfolgen kann, das wäre super.

  6. #6 von user unknown am 23. Mai 2017 - 22:24

    @parksünder:
    Kann ich bestätigen. Hier eine Karte . Links unterhalb der Mitte ist eine Schleife. Unmittelbar nordwestlich davon ist das Messegelände.

    Die Westcity (Ku-damm, KDW, Zoo) geht am rechten Kartenrand los, d.h. fußläufig ist da gar nichts zu erreichen. Also zwischen 2 Events mal kurz bummeln ist nicht. Die Ost-City (Alex, Friedrichstraße) ist noch mal 5 km weiter. Aber am Samstag abend ist Pokalfinale im Olympiastadion (Dortmund-Frankfurt, Nordwestecke der Karte), vielleicht ergeben sich da Synergieeffekte? Prozessionen, Singen in Gruppen, Manni Bender, Fußballgott!