Kinderwallfahrt: Jesus macht heil

Der Seelsorger stimmte die Kinder auf das Thema „Jesus, Heiland und Erlöser“ ein. Sie überlegten sich, was Heil bedeutet und wo sie Heil und Heilung erfahren.

weiterlesen:

[http://www.mainpost.de/regional/hassberge/bdquo-Jesus-macht-heil-ldquo-Kinderwallfahrt-von-Sand-nach-Limbach;art1726,9591425

Advertisements
  1. #1 von Charlie am 14. Mai 2017 - 16:07

    So was macht mich wütend!!

  2. #2 von Gerry am 14. Mai 2017 - 16:44

    Meine Eltern sind ja schon ziemlich gläubig, aber mich auf ne Wallfahrt für Kinder zu schicken kam denen nie in den Sinn. Ministrantenfreizeit und sowas, joah, aber da ging’s fast ausschließlich um den sozialen Aspekt.

  3. #3 von Willie am 15. Mai 2017 - 03:05

    Ja sicher, der Jesus macht heil und nicht die Menschen wie Mama, Papa, Onkels, Tanten ….

    Mein Tipp an die Kids: Wenn mal das Spielauto oder die Puppe kaputt ist, bittet diesen Jesus er möge es heil machen und beobachtet es genau. Sollte er es nicht heil machen, sondern der Papa etc. oder ein „Puppendoktor“ & Co., dann haben euch diese Leute direkt ins Gesicht gelogen.

  4. #4 von Noch ein Fragender am 15. Mai 2017 - 12:10

    Früh übt sich, was ein Wallfahrer werden will …

    Und die Blasen an den Zehen macht Jesus auch wieder heil …

    Zyn off

  5. #5 von klauswerner am 15. Mai 2017 - 12:53

    Besser: schickt sie zur Wallfahrt nach Medjugorje – Kinder sehen dann wohl dass der Kaiser nackt ist.

  6. #6 von Yeti am 15. Mai 2017 - 14:49

    Jesus macht heil?
    So wie Bernd Höcke?

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s