Religion als Wahlkampfthema in Frankreich

Das Rennen um den Élysée-Palast ist bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich noch völlig offen: Umfragen zufolge liegen zurzeit vier Kandidaten nah beieinander. Das Zünglein an der Waage könnten am Ende die katholischen Wähler sein.

weiter zum Video

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-in-europa/religion-als-wahlkampfthema-in-frankreich-100.html

Advertisements
  1. #1 von Willie am 22. April 2017 - 20:19

    Erst vor ein paar Tagen laß ich von einer Umfrage unter den Franzosen, wobei für über 80% die Laizité als ein sehr wichtiger Wert angesehen wird. In den Religionsdepartements Elsass und Mosel liegen die Wert, wenig verwunderlich, darunter.

    Hat man dies im Hinterkopf, dann relativiert sich das etwas, da mit Religion eben nicht ein Pro-Katholizismus gemeint ist (die täglichen Knierutscher mal ausgenommen), sondern mehr ein Antiislam.