Mehrheit der Deutschen für Tanzverbot an Karfreitag

Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hat nun ergeben: Mehr als die Hälfte der Deutschen findet das Tanzverbot an Karfreitag gut. 52 Prozent der Befragten befürworten demnach das Musikverbot in Kneipen und Diskotheken an dem stillen Feiertag. 38 Prozent sind dagegen, zehn Prozent wollten oder konnten die Frage nicht beantworten. Von den Befragten über 60 Jahren befürworteten sogar 62 Prozent das Tanzverbot.

weiterlesen:

[https://www.pro-medienmagazin.de/politik/2017/04/10/mehrheit-der-deutschen-fuer-tanzverbot-an-karfreitag/

Advertisements
  1. #1 von uwe hauptschueler am 11. April 2017 - 16:32

    „Umfrage: Jeder dritte Deutsche verbindet mit Ostern die Auferstehung Jesu“
    Siehe Meldung von heute
    Aber 52% der Deutschen wollen den anderen an Karfreitag das Tanzen verbieten. D.H. von den 52% wissen 19% nicht warum sie anderen was verbieten wollen. Religiotie vom feinsten.

  2. #2 von Gerry am 11. April 2017 - 16:43

    Bei solchen Umfragen wünsche ich mir ja immer dass nach einer Begründung gefragt wird.

    Auf der Webseite von Yougov ist nur eine Umfrage von 2015 erwähnt (mit minimal anderen Zahlen), aber einem – nicht unerwarteten – Detail das Pro natürlich verschweigt.

    Während bei den Katholiken nur jeder Vierte (23 Prozent) für die Abschaffung ist und bei den Protestanten immerhin schon jeder Dritte (35 Prozent), ist knapp die Hälfte der restlichen Bevölkerung (47 Prozent) dafür, dass in Zukunft auch an Karfreitag getanzt werden darf.

  3. #3 von manglaubtesnicht am 11. April 2017 - 16:43

    Leider erwähnt PRO hier die genaue Fragestellung nicht. Es gibt einen Unterschied zwischen

    „Finden Sie es gut Rücksicht auf die althergebrachten Traditionen Ihrer Lieblingskirche zu nehmen?“

    und

    „Sind Sie der Meinung, dass Religionsfunktionäre Ihnen durch strukturelle Gewalt Elemente Ihrer privaten Lebensführung verbieten?“

  4. #4 von manglaubtesnicht am 11. April 2017 - 16:43

    PS – Fowid, übernehmen Sie!

  5. #5 von Rene am 11. April 2017 - 18:08

    Gegenangebot: 95% der Leute sagen: Hä, was? Is mir doch wurscht!