Junge Europäer brauchen keine Religion

Ohne Glauben an Gott glücklich sein? Offenbar kein Problem für junge Erwachsene in Europa, zeigt eine Jugendstudie. Die weiteren Ergebnisse dürften religiöse Institutionen ebenfalls beunruhigen.

weiterlesen:

[http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/studie-junge-europaeer-brauchen-keine-religion-14958370.html

Advertisements
  1. #1 von Willie am 6. April 2017 - 22:54

    Ohne Glauben glücklich sein war auch bereits früher möglich, man durfte es nur nicht so offen zeigen. Die Gesellschaft konnte damit nicht umgehen, daher zwang man die Menschen in die Kirchen und den Glauben. Letztendlich war es dann ein kurzer sonntägliche Religionsorgasmus, der vor einem nicht das Gute sondern das Schlechte, natürlich immer der anderen, abspritzte.

  2. #2 von ptie am 7. April 2017 - 00:04

    gibt es einen Vergleich, wieviel % der jungen Europäer vor 30 Jahren ohne Gott glücklich sein konnten?
    Leider fehlt diese Aussage, denn die Religiösität könnte sich im Laufe des Lebens verändern.
    Auch wwenn ich vermute, dass die Tendenz ja wirklich in Richtung religiöses Desinteresse geht.

  3. #3 von Gerry am 7. April 2017 - 08:08

    @ ptie

    fowid hat ältere Umfragen aus DE.
    Der Trend zu weniger Gott und Religion ist deutlich.

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s