Papst trifft Kinder: Hexen gibt es nicht – Tratsch schlimmer als Terror

Hexen sind nicht gefährlich, und sie sind eigentlich nur ein Fantasieprodukt, Tratsch ist hingegen sehr wohl gefährlich… Bei dem Besuch verglich er das Ausrichten von Mitmenschen mit dem Verüben eines Terroranschlags.

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/58850

 

Advertisements
  1. #1 von Rene am 14. März 2017 - 10:04

    Der Mann kennt sich aus mit Phantasieprodukten.

  2. #2 von deradmiral am 14. März 2017 - 10:19

    Wenn es Hexen nicht gibt, wieso muss man dann sein Gott explizit die Todesstrafe in seinem heiligen Buch fordern. Heißt das, dass es auch keine Drachen, Einhörner und Geister gibt? Gibt es wenigstens Engel oder Götter?

  3. #3 von paul0f am 14. März 2017 - 11:01

    Besser wäre diese Schlagzeile: Kinder treffen Bergoglio (genau zwischen den Augen).^^

  4. #4 von Skydaddy am 14. März 2017 - 11:45

    Aber Dämonen gibt es laut der Katholischen Kirche durchaus. Dafür gibt es ja die Exorzisten.

  5. #5 von Christian am 14. März 2017 - 11:57

    Mich erschüttert eigentlich seine Aussage „Tratsch sei schlimmer als Terroranschläge“ viel mehr als seine Aussage über Hexen.

    Natürlich lobt jeder Krämer seine eigene Ware und verteufelt 😉 die anderen (Fantasieprodukte).

  6. #6 von oheinfussel am 14. März 2017 - 17:57

    Fussel gibt es jedenfalls 🙂

  7. #7 von Deus Ex Machina am 14. März 2017 - 19:45

    „Tratsch schlimmer als Terror“

    –> Ohne weitere Worte.

  8. #8 von Willie am 15. März 2017 - 04:44

    Ohne Angstmache geht es eben nie.

  9. #9 von drawingwarrior am 15. März 2017 - 08:03

    Wenn es keine Hexen gibt, wen haben die dann zu Tausenden auf dem Scheiterhaufen verbrannt?
    Tratsch ist schlimmer als Terror…ah, dann war der Panzerglas-Kabinenwagen zu Schutz vor Tratsch gedacht?
    Alter Mann, halt dich von Kindern fern, sonst fange ich an über dich zu tratschen!

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s