Schweiz: Sexbildli in der Kirche

Unterdessen in Riddes VS: Ein Perverser hat in Gotteshäusern im Unterwallis monatelang Sexbildli gestreut. Jetzt ist er gefasst.

 weiterlesen:

[http://www.derbund.ch/schweiz/standard/porno-in-der-kirche/story/17250497

Advertisements
  1. #1 von oheinfussel am 11. März 2017 - 18:01

    An Folterinstrumente genagelte Leichen sind hingegen kein Problem…

  2. #2 von m0ebius am 11. März 2017 - 18:10

    In der Schweiz ist alles viel putziger, sogar die Pornos heißen „Sexbildli“.

  3. #3 von namsawam am 11. März 2017 - 18:41

    Ein Perverser??? Glaub‘ ich ganz und gar nicht. Ein sehr vernünftiger Mann, obwohl er wissen mußte, daß er damit wirklich perverse Lokalitäten aufwertet.

    Da gabs Penisse im Grossformat zu sehen, Brüste, Schamlippen. Diese Bilder lagen auf den Kirchenbänken, auf dem Boden vor dem Altar, selbst im Beichtstuhl fand man einige der freizügigen Druckerzeugnisse.

    Is‘ ja nich wahr. Großartig. Aber interessant, daß die Kirchenbesucher das so genau beschreiben konnten – da hätte ich dabei sein mögen.

    Das ganze Unterwallis fragte sich: Wer ist dieser Unhold? – der Rest der Schweiz eher nicht: Diese Gegend ist als reichlich bigott bekannt.

  4. #4 von Noch ein Fragender am 12. März 2017 - 08:23

    Denn der Täter hatte es mehrmals auf die dortige Kapelle und die Eglise Saint-Pie X abgesehen. Letztere ist das Stammhaus der radikal-katholischen Piusbruderschaft. …

    Wer ist wirklich so wahnsinnig und legt sich ausgerechnet mit der Walliser Kirche an, dieser mächtigen, alle Bereiche durchdringende Institution?

    Hör ich da eine vorsichtige Kritik an kirchlicher Meinungsdiktatur?

  5. #5 von Hypathia am 12. März 2017 - 09:28

    Täter? Für mich stellt sich die Frage, welchen Verbrechens sich dieser „Täter“ schuldig gemacht hat, wie die Anklage lauten wird und wie das Urteil dazu aussehen wird. 😲

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s