Spitzelverdacht auch in Moscheeverband Ditib in Braunschweig

Auch Niedersachsens Sicherheitsbehörden haben den Verdacht, dass ein Imam als Spitzel im Auftrag der Türkei Anhänger der sogenannten Gülen-Bewegung ausspioniert hat. Der in den USA lebende Prediger Fethullah Gülen gilt in der Türkei als Staatsfeind, seine Anhänger werden rigoros verfolgt.

[http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_80266192/religion-spitzelverdacht-auch-in-moscheeverband-ditib-in-braunschweig.html

Advertisements
  1. #1 von deradmiral am 5. Februar 2017 - 13:22

    Religionsunterricht organisiert von Spitzeln. Liebe Kinder, jetzt erzählt doch mal, was Eure Eltern vom lieben Onkel Erdogan halten.