Bayern will religiöse Symbole auf der Richterbank verbieten: Weder Kopftuch noch Kreuz

Bayern hat weiter eigene Vorstellungen: Nun will Justizminister Winfried Bausback das Richtergesetz im Freistaat überarbeiten. Als ein Kernziel der Modernisierung nannte er eine „eindeutige Absage an das Kopftuch auf der Richterbank“.

[https://www.domradio.de/themen/kirche-und-politik/2016-12-01/bayern-will-religioese-symbole-auf-der-richterbank-verbieten

  1. #1 von Unechter Pole am 1. Dezember 2016 - 21:07

    Bitte zuerst an der Wand!

  2. #2 von Siegrun am 2. Dezember 2016 - 07:38

    Gut so!

  3. #3 von paul0f am 2. Dezember 2016 - 07:54

    Bayern will … ob sie es auch tun, steht auf einem anderen Blatt.

  4. #4 von Diamond Mcnamara am 2. Dezember 2016 - 09:22

    Die wollen diese unsäglichen Kreuze im Gerichtssaal abschaffen? Gottseidank.Jesusallahheiliggeist sei ein dreifacher Dank gesagt.

  5. #5 von Diamond Mcnamara am 2. Dezember 2016 - 12:38

    Jesusjahwehheiliggeist sei ebenfalls Dank.

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s