Katholische Kirche betreibt App für „Sünder“

Die katholische Kirche zeigt sich offen für den Wandel – zumindest den technologischen. So hat Erzbischof Leo Cushley von der Erzdiözese St. Andrews und Edinburgh mit „The Catholic App“ eine neue Anwendung für Smartphones und Tablets vorgestellt.

weiterlesen:

[http://religion.orf.at/stories/2810687/

  1. #1 von user unknown am 24. November 2016 - 00:32

    Enttäuschend!

    Die sollten gleich die Beichte über App erlauben, mit vielen Comboboxen für die populärsten Sünden (Ehebruch, unzüchtige Gedanken, Gottes Namen missbrauchen, falsch Zeugnis wider den Nächsten, …) mit Freifeldern für Name des betrogenen Ehepartners und beteiligter Mitsünderin (so könnte man endlich mal abschätzen, wie viele Sünden ungebeichtet bleiben, bei Ehebruch), natürlich mit einem Profil verknüpft.

    Wenn das Schäfchen dann droht aus der Kirche auszutreten kann man drohen, die ganzen Sünden an die Presse zu geben oder von der Kanzel der Gemeinde bekannt zu geben, so dass der Exgläubige seine Hölle schon auf Erden findet, und, falls es keinen Gott gibt, der am Lebensende mit einer wartet, die Angst nicht ganz umsonst war.

  2. #2 von Willie am 24. November 2016 - 07:29

    In verschiedenen Medien in Großbritannien wird diese bereits bei ihrem inoffiziellen Spitznamen „Sindr“ genannt, was in etwa für „Tinder für Sünder“ stehen soll,

    Da es sich ja nur an eine bestimmte Gruppe von Menschen richtet eher wohl ein link

  3. #3 von Willie am 24. November 2016 - 07:31

    Ups, der Text wird verschluckt, muss wohl so lauten:
    Grindr für Sünder, also „Grindr für Sünder“

  4. #4 von Netizen am 25. November 2016 - 12:58

    @uu: Bring mich nicht auf Ideen … ich könnte das hier ja mal erweitern:

    http://mfesser.de/www/gebetophon

  5. #5 von Hypathia am 25. November 2016 - 14:06

    @ Netizen

    👍👍👍 Sensationell die Seite.

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s