Eine islamische Transgender-Schule kämpft gegen Intoleranz

Das islamische Al-Fatah-Internat für Transgender-Schüler im Indonesischen Yogyakarta galt lange als Symbol der Toleranz. Bis vor kurzem – denn religiöse Fundamentalisten haben die Schule gezwungen zu schließen. Manche Schüler kommen jedoch weiterhin.