Spenden flossen an Terrorgruppen in Syrien

Spenden des in Deutschland ansässigen islamischen Hilfsvereins „Helfen in Not“ sind offenbar auch zu Terrorgruppen in Syrien gelangt. Das berichtete „Spiegel Online“ unter Berufung auf Ermittlungen der deutschen Bundesanwaltschaft gegen mutmaßliche Terrorhelfer.

weiterlesen:

[http://www.krone.at/welt/spenden-flossen-an-terrorgruppen-in-syrien-in-d-aufgedeckt-story-533906

  1. #1 von Noch ein Fragender am 12. Oktober 2016 - 12:31

    islamischen Hilfsvereins „Helfen in Not“

    Ich empfehle Spenden an weltanschaulich neutrale Organisationen, die mit ihrer Hilfe nicht noch „beweisen“ wollen, wie toll ihre Weltanschauung ist.

  2. #2 von wahn am 12. Oktober 2016 - 19:43

    ich nehme an, das der islamische Hilfsverein „Helfen in Not“ nichts mit dem Islam Zutun hat.