Kindesmissbrauch in Australien: An einem verfluchten Ort

Im australischen Ballarat missbrauchten Priester und Lehrer jahrelang reihenweise Kinder. Bis heute weigern sich viele Bürger, der Wahrheit ins Auge zu sehen.

[http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/kindesmissbrauch-im-australischen-ballarat-14449943.html?printPagedArticle=true#pageIndex_0

Advertisements
  1. #1 von Willie am 27. September 2016 - 01:59

    Kirche und Behörden vertuschten das ungeheure Ausmaß des Missbrauchs. Die Beschuldigten kamen nicht vor Gericht, sondern wurden meist nur an andere Orte versetzt.

    „Gut“ katholisch eben.