MSS: Kritik an Privilegien der Amtskirchen

Der Vorstandssprecher der Giordano-Bruno-Stiftung, Michael Schmidt-Salomon, fordert eine stärkere Trennung von Staat und Religion. Er kritisierte die Privilegien der Amtskirchen, die dazu führten, dass auch Islamverbände vergleichbare Rechte forderten.

weiterlesen:

[http://www.deutschlandradiokultur.de/religion-und-staat-kritik-an-privilegien-der-amtskirchen.1008.de.html?dram:article_id=366501