„Dress to impress Allah“ – Wer steckt hinter den Shops für verschleierte Frauen? | Report Mainz

Advertisements
  1. #1 von Gerry am 15. September 2016 - 09:28

    Mein bevorzugter China-Versender liefert auch Niqabs 🙂

    Nonnenkleidung liefert der auch, sieht aber eher aus als wären die für „Freizeitnonnen“.

    Die wissen hat wo noch Wachstumspotential ist 🙂

  2. #2 von Willie am 16. September 2016 - 03:49

    @Gerry

    Nennt sich der Chinaversender Karnevalswierts?
    [http://www.karnevalswierts.com/lc/2/1/kostueme-fuer-damen-karneval-faching

  3. #3 von deradmiral am 16. September 2016 - 09:30

    Im die Burka/Niqab-Debatte eine neue Richtung zu geben, hier eine alte Nachrichtenmeldung aus Österreich:

    Halloween -Dienstag, 5. November 2013 von apa/red
    Mutter verkleidete Sohn als Ku Klux Klan Mitglied
    Empörung über geschmackloses Kostüm. Mutter und Sohn verstehen Aufregung nicht.

    http://www.news.at/a/halloween-mutter-sohn-ku-klux-klan-mitglied