Südafrika: Umstrittener US-Prediger darf nicht einreisen

Steven Anderson ist ein umstrittener Prediger aus den USA, der unter anderem mit schwulenfeindlichen Äußerungen von sich reden macht. Jetzt wollte er in Südafrika für seine Ideen und seine Kirche werben – doch die Regierung sagte Nein.

[http://www.deutschlandfunk.de/suedafrika-umstrittener-us-prediger-darf-nicht-einreisen.1818.de.html?dram:article_id=365770

Advertisements
  1. #1 von Unechter Pole am 13. September 2016 - 23:06

    In Deutschland sind religiotische Hetzer gerne willkommen.

    Am meisten natürlich wenn ihr Verein Punkte über den großen „I“s trägt.

  2. #2 von deus ex machina am 14. September 2016 - 09:10

    Was hätte sich Afrika ein Leid ersparen können, wenn sie so schon mit den allerersten Predigern und Missionaren umgegangen wären? Naja, damals konnten sie ja nicht Nein sagen….

  3. #3 von omnibus56 am 14. September 2016 - 11:00

    @up
    Den zweiten Satz verstehe ich nicht. Ich stehe wohl auf der Leitung… 🙂

  4. #4 von deradmiral am 14. September 2016 - 13:29

    Diese Punkte?

  5. #5 von Unechter Pole am 14. September 2016 - 19:52

    Ja. DīESE.