Zentralrat der Muslime: Moscheen sind Teil der Lösung

Die Moscheen seien keine Wegbereiter für eine Radikalisierung, sagte Mazyek am Donnerstag im Deutschlandfunk: „Die Moscheen sind weiter Teil der Lösung, nicht Teil des Problems.“ Der Kampf gegen Extremismus sei Aufgabe der gesamten Gesellschaft.

weiterlesen:

[http://www.evangelisch.de/inhalte/137925/01-09-2016/zentralrat-der-muslime-moscheen-sind-teil-der-loesung

Advertisements
  1. #1 von Avanagor am 1. September 2016 - 16:05

    Sobald Mazyek den Mund aufmacht, hat er auch schon gelogen… -.-

  2. #2 von dezer.de am 1. September 2016 - 17:27

    Moscheen sind ein Teil der Lösung eines Problems, das wir ohne Moscheen nicht hätten. Klingt plausibel.

  3. #3 von Skydaddy am 1. September 2016 - 18:06

    Für religiöse Lobbyisten ist Religion IMMER die Lösung.

  4. #4 von awmrkl am 1. September 2016 - 18:23

    Will man einen Teich trockenlegen, sollte man nicht die dortigen Frösche fragen (die Antwort ist eh klar).

  5. #5 von Skydaddy am 1. September 2016 - 18:30

    Dem IS-Magazin habe ich entnommen, dass dem IS Pierre Vogel schon zu lasch ist, hier:

    Da können sie den ja auch gleich mit einspannen, als Teil der Lösung …

  6. #6 von Unechter Pole am 1. September 2016 - 22:29

    Wenn eine Lösung übersättigt wird, entsteht der Bodensatz.