Island: Bauarbeiter müssen Elfen besänftigen

Straßenarbeiter in Island haben einen versehentlich zugeschütteten Felsen wieder freilegen müssen, um aufgebrachte Elfen zu besänftigen. Die mythischen Wesen hätten möglicherweise eine ganze Reihe von seltsamen Vorfällen bewirkt, nachdem ihr Elfenfels bei Straßenarbeiten im vergangenen Jahr verschwunden war, berichtete die isländische Zeitung „Morgunbladid“ am Dienstag.

weiterlesen:

[http://www.krone.at/welt/island-bauarbeiter-muessen-elfen-besaenftigen-felsen-verschuettet-story-527277

Advertisements
  1. #1 von omnibus56 am 31. August 2016 - 19:19

    facepalm

  2. #2 von Jorgen Van Strangle am 31. August 2016 - 23:06

    Tja, wenn Elfen nicht mehr helfen …

  3. #3 von OIOIOI am 1. September 2016 - 13:56

    vielleicht hätte es auch geholfen wenn sich die Gesetzteshüter eine Weile als Orks verkleidet hätten um die Elfen einzuschüchtern.

  4. #4 von Fetzenfisch am 1. September 2016 - 22:33

    Die achten wenigstens ihre Umwelt.