Ditib-Koordinator über deutsche Kritik: „Hysterisch und irrational“

Ist der türkische Moscheenverband Ditib das Sprachrohr der Erdoğan-Regierung? Fragen an den Koordinator Murat Kayman.

[http://www.taz.de/!5331331/