Tirol: Grünenpolitiker vergleicht Burkaträgerinnen mit Nonnen

Ein Facebook-Posting des grünen Integrationssprechers Ahmet Demir sorgt derzeit für große Aufregung im Web. Demir verglich darin katholische Nonnen mit Burka-Trägerinnen.

weiterlesen:

[http://www.krone.at/oesterreich/gruener-vergleicht-nonnen-mit-burka-traegerinnen-riesige-sauerei-story-525303

Advertisements
  1. #1 von user unknown am 19. August 2016 - 03:28

    Dabei waren doch katholische Nonnen schon immer ein Symbol von Freiheit und Emanzipation – genau betrachtet haben sie die Freiheit doch sogar erfunden!

    Und nun lasst uns beten…

  2. #2 von Veria am 19. August 2016 - 14:43

    Hätte er besser Hidschab-Trägerinnen mit Nonnen verglichen, dann hätte ihm keiner um die Ohren gehaut, dass man beim Nonnenkostüm mehr als nur die Augen sieht – sieht man ja beim Hidschab auch.

  3. #3 von Cassie am 19. August 2016 - 15:16

    Der Burka-Vergleich ist ungeschickt, aber ein Vergleich zwischen dem islamischen Kopftuch und anderen Kopftüchern absolut legitim.

  4. #4 von Unechter Pole am 19. August 2016 - 22:49

    Wenn man sich die Alterstruktur von Nonnen anschaut, wird einem klar, dass die Entscheidung für das Klosterleben möglicherweise nicht selten aus dem familiären oder gesellschaftlichen Zwang erfolgte, von dem man heutzutage in Europa überwiegend befreit ist. Insofern ist der Vergleich zur „freiwilligen“ Burka nicht ganz so abwägig.