KATHOLISCHE KIRCHE: Der Priestermangel ist gewollt

Kisslers Konter: Die Zahl der Neupriester sinkt beständig. Dahinter steckt Methode. Priester stehen einem von vielen Bistumsleitungen gewünschten neuen Kirchentyp im Weg

[http://www.cicero.de/salon/katholische-kirche-der-priestermangel-ist-gewollt

  1. #1 von Noch ein Fragender am 19. August 2016 - 09:38

    Der Priestermangel ist gewollt

    Und die Marathongebete um Priesternachwuchs waren nur zur Irreführung Gottes und seiner Gläubigen?

    Ganz schön ausgebufft diese Bischöfe! 🙂

    http://www.domradio.de/nachrichten/2009-10-06/gebetsmarathon-fuer-priester-berufungen