Wir dürfen die Flüchtlinge nicht den Evangelikalen überlassen

Tausende Flüchtlinge in Deutschland wollen Christen werden. Doch die Volkskirchen überlassen das Feld Evangelikalen und Zeugen Jehovas – ausgerechnet.

weiterlesen:

[http://www.tagesspiegel.de/politik/muslime-und-christentum-wir-duerfen-die-fluechtlinge-nicht-den-evangelikalen-ueberlassen/14006982.html

Advertisements
  1. #1 von Gerry am 15. August 2016 - 15:58

    Wer hat hier in den Kommentaren als Erste/r darauf hingewiesen dass die Religioten sich um die Flüchtlinge prügeln werden?

    Darf sich ein Fleißbildchen abholen 🙂

  2. #2 von Veria am 15. August 2016 - 20:25

    Soweit ich weiss, hindert niemand konversionswillige Flüchtlinge daran, in ein katholisches oder evangelisches Pfarramt zu gehen.

  3. #3 von Monika am 22. August 2016 - 10:37

    Wenn ich schon wählen kann, nehm ich doch lieber das echte, den Geflüchteten geht es da wohl ähnlich.