Reform strengreligiöser Schulen in Israel torpediert

Israels rechts-religiöse Regierung hat eine bereits geplante Bildungsreform in ultraorthodoxen jüdischen Schulen wieder rückgängig gemacht.

[http://religion.orf.at/stories/2788830/

  1. #1 von Herr Vorragend am 7. August 2016 - 05:19

    Erstaunlich – der ORF-Text kennt sogar den Unterschied zwischen „orthodox“ und „ultra-orthodox“.