‚Gott vollzieht Wunder‘

Im vergangenen Jänner wurde Nathan aus den USA lebensgefährlich verletzt und fiel ins Koma. Doch Nathan fand durch ein Wunder ins Leben zurück.

weiterlesen:

[http://www.kath.net/news/56199

 

Advertisements
  1. #1 von stephancologne am 4. August 2016 - 15:24

    @Monika:

    „“Der göttliche Plan läuft wie geplant ab, auch ohne Gebete- ich selbst bete übrigens kaum.““

    Bitte, Monika – geh mit dieser Aussage mal auf eine Kinderkrebsstation.

    Oder auf einen Holocaust-Gedenktag.

    Und mach ein Video von den Reaktionen der Menschen.
    Ich denke und hoffe, dass das Video in die Kategorie „World-Star“ gehört.

  2. #2 von Monika am 4. August 2016 - 23:39

    Du möchtest also nicht, das ich auf einer Kinderkrebsstation sage, das ich nicht bete?
    Wozu, um Himmels Willen? Was hätten die Kinder den davon?

    und welche Kategorie soll das sein? Na ja, auch egal.

    Es freut mich jedenfalls, das du es nicht magst, das ich nicht bete!

  3. #3 von dezer.de am 5. August 2016 - 21:25

    @monika: willst oder kannst du den Kommentar von Stephan nicht verstehen?

  4. #4 von Hal am 6. August 2016 - 00:06

    @dezer

    Es könnte auch und anstatt oder sein. 😀